StepStone

Bosch Gruppe

Jobbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch Manufacturing Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Stuttgart

Bosch Manufacturing Solutions – Vorsprung fertigen

Als globaler Anbieter im Bereich Produktionsanlagen & Sondermaschinenbau bietet Bosch Manufacturing Solutions spezifische & intelligente Montage- und Automatisierungslösungen, inkl. fortschrittlicher Prozesse und Technologien, intelligente Lösungen und Dienstleistungen entlang des gesamten Produktlebenszyklus. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten!

  • Als Integration Manager im S/4 HANA Umfeld stellen Sie die Integration von End-to-End Prozessen, Daten und IT Architektur sicher
  • Durch Ihr Kommunikationsgeschick schaffen Sie es, ganzheitliche Lösungen zu finden und gestalten damit aktiv die digitale Transformation der Robert Bosch Manufacturing Solutions (BMG) weltweit
  • Dabei treiben Sie die Standardisierungsaktivitäten im Rahmen des BMG S/4 HANA Programms und spielen eine maßgebliche Rolle bei der Auswahl der IT Lösungen und Gestaltung der Zielarchitektur
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Durchführung von Fit-Gap Untersuchungen unter bestehenden Daten- und Prozessstrukturen. Daraus leiten Sie zielgerichtete Harmonisierungsmaßnahmen ab
  • Mit Ihrer Expertise bereiten Sie strategische Entscheidungen vor und vertreten diese vor der Geschäftsführung
  • Sie agieren souverän im internationalen Kontext und auf unterschiedlichen Management Ebenen.
  • Die Interessen der BMG werden durch Sie in zentralen Gremien, Projekten und unter Einbezug verschiedener interner und externer Partner vertreten.
  • Sie setzen Ihr Know-How zielgerichtet und im Sinne der gesamten Wertschöpfungskette ein

  • Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Informationstechnik, der Wirtschaftsinformatik, der Ingenieurwissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erfahrungen und Know-how: mindestens 5 Jahre Erfahrung in relevanten SAP-Projekten, idealerweise im Maschinen- und Anlagenbau (v.a. Module FI/CO, SD, PS, PDM, MM); Erfahrung in der Einführung von SAP S/4 HANA von Vorteil, ausgeprägtes Verständnis für Stammdaten, E2E Geschäftsprozesse wie Order-to-Cash, Source-to-Pay, Design-to-Operate, Budget-to-Perform; Integration von CRM, Order-/Projektmanagement & PLM-Systemen in ein ERP System unter Berücksichtigung von Prozess- und Datenstrukturen; Erfahrung in Methoden und Tools zur Konzeption und Umsetzung von IT Anforderungen (Jira, Confluence, Azure DevOps, SAP SolMan, SAP Signavio)
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: ausgezeichnetes konzeptionelles, ergebnisorientiertes und kommunikatives Talent; nachweisliche Erfahrung mit dem Management von Geschäftsanforderungen und der Bereitschaft zur fachlichen Führung von Teilprojekten; Bereitschaft zu reisen vorhanden
  • Begeisterung: Spaß an interkultureller und interdisziplinärer Zusammenarbeit in globalen Teams
  • Sprachen: verhandlungssicheres Englisch und Deutsch

  • Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten hinsichtlich Zeit, Ort und Arbeitsmodell.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitaeten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice fuer Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Verguenstigungen fuer Mitarbeiter.
  • Freiraum fuer Kreativitaet: Freiraeume fuer kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice fuer Pflegedienstleistungen.

Die zukuenftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne ueber den individuellen Leistungskatalog.

View More