SMT Assignee an der Interuniversity Microelectronics Centre (IMEC) (m/w/x) – befristet für 2 Jahre

ZEISS

Jobbeschreibung

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.


  • im Idealfall zwei oder mehr Jahre als SMT Assignee am Interuniversity Microelectronics Centre (IMEC) (m/w/x) in Belgien Ihre fachliche Expertise in verschiedene Projekte im Lithografie-Umfeld einbringen
  • aus der Arbeit (u. a. mit Endkunden) Prozesswissen aus der Halbleiterfertigung gewinnen und ggf. an High-End Lithografie Scannern arbeiten
  • in Projekten des imec-SMT-ASML 'Advanced Patterning Center' (APC) mitarbeiten und die SMT dort vertreten
  • in Abstimmung mit den imec-SMT Schnittstellen in Oberkochen die SMT am imec in fachlicher und repräsentativer Art und Weise vertreten sowie als SMT Ansprechpartner vor Ort fungieren
  • sich ein Netzwerk am imec und zu imec Partnern in der Halbleiterindustrie aufbauen und dieses pflegen
  • über SMT-relevante Entwicklungen in APC Projekten und am imec berichten sowie den Informationsaustausch zwischen imec und SMT in beide Richtungen fördern

  • ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder Physik (gerne mit Promotion)
  • mehrjährige Berufserfahrung innerhalb der SMT und ein sehr gutes Verständnis der SMT-Technologien und deren Anwendungen
  • Simulationserfahrung oder "hands-on" Erfahrung im Reinraum z. B. im Bereich Justage, Systemmesstechnik, Optiksimulation oder Imaging
  • ein sicheres Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in einem internationalen, interkulturellen Umfeld
  • ein großes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • ein freundliches, verbindliches Auftreten in einer komplexen Interessenlandschaft
  • Lust auf ein neues Umfeld mit breitem Gestaltungsfreiraum zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS.

Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.

View More