Abteilungsleitung (m/w/d) Abteilung 4/7 – Umwelt

Stadt Siegen

  • Siegen
  • Post Date: 24. April 2021
Jobbeschreibung

Möchten Sie gemeinsam mit uns Impulse setzen?

Die Universitäts-, Kongress- und Einkaufsstadt Siegen mit rund 106.000 EinwohnerInnen stellt als Oberzentrum die Wirtschaftsmetropole des südwestfälischen Raumes mit einem Einzugsbereich von rund 600.000 Menschen dar.

Als Stadtverwaltung Siegen ist es unser Ziel, für die Bür­gerInnen unserer Stadt Dienstleistungen in hoher Quali­tät zu erbringen. Unsere Dienstleistungen und unsere dynamische Stadtentwicklung tragen maßgeblich zur ho­hen Lebensqualität der Menschen in der grünsten Groß­stadt Deutschlands bei.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle der

Abteilungsleitung (m/w/d)
Abteilung 4/7 - Umwelt

innerhalb des Geschäftsbereiches 4 zu besetzen.
In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die strategische und operative Leitung der Abtei­lung 4/7 - Umwelt - sowie für die motivierende und ergebnisorientierte Führung von sechs Mit­arbeitenden.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein kollegiales und familienfreundliches Betriebsklima, vielfältige Aufgaben und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur an einem sicheren Arbeitsplatz. Sie arbeiten eigenverantwortlich mit einem kollegialen Team.
Die Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, Angebote zur flexiblen Vereinbarkeit von Fami­lie und Beruf wie mobiles Arbeiten und Homeoffice, Bike-Leasing sowie ein weitreichendes be­triebliches Gesundheitsmanagement zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeberin.

Die Eingruppierung, bzw. Besoldung erfolgt in die Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 14 LBesG.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem zuständigen Technischen Beigeord­neten und den weiteren Abteilungsleitungen innerhalb des Geschäftsbereiches.
  • Verantwortung für die Personalsteuerung und -planung der Abteilung Umwelt.
  • Koordinierung, Steuerung und Gewährleistung einheitlicher Verfahrensweisen zur Be­rücksichtigung von Umweltbelangen bei allen kommunalen und sonstigen Planungen.
  • Koordinierung und Steuerung der gemäß Produktplan der Abteilung Umwelt zugewie­senen Aufgaben (insbesondere Natur- und Artenschutz, Umweltplanung, Bodenschutz/ Altlasten, Gewässerschutz, Baumschutz und Öffentlichkeitsarbeit).
  • Vertretung der Belange der Abteilung Umwelt in der Öffentlichkeit.
  • Vertretung der Belange der Abteilung Umwelt in den kommunalpolitischen Gremien der Stadt Siegen, insbesondere im Hinblick auf Ausführung umweltpolitischer Beschlüsse.

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (mindestens Diplom-Uni / TH / TU bzw. Master), in den Fachrichtungen Biologie, Geowissenschaften oder Landespflege mit entsprechender Spezialisierung im Bereich Umweltschutz / Um­weltplanung.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Umweltbe­hörde, vorzugsweise im öffentlichen Dienst.
  • Erfahrungen im kommunalen Bereich sind von Vorteil.
  • Sie besitzen umfangreiche naturwissenschaftliche Fachkenntnisse (v.a. Ökologie, Natur­schutz und Landschaftspflege, Boden- und Gewässerschutz, Umweltplanung, Arten­schutz, Baumschutz).
  • Sie erkennen die Potentiale der Mitarbeitenden und fördern diese.
  • Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse im Umwelt- und Naturschutzrecht.
  • Kenntnisse in der Anwendung von Geografischen Informationssystemen (GIS) sind von Vorteil.
  • Strategisches Denken und Problemlösung sind fester Bestandteil Ihrer Arbeitsweise.
  • Ein respektvoller und wertschätzender Umgang mit den Mitarbeitenden wird von Ihnen vorgelebt.
  • Ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz sowie Identifikation mit den städtischen Führungsgrundsätzen.
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungs­vermögen.
  • Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkws.

Bewerbungen

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bei Tarifbeschäftigten 39 Stunden bzw. nach den beam­tenrechtlichen Vorschriften je nach Alter zwischen 39 Stunden und 41 Stunden.
Bewerbungen von Frauen und Männern, die einer Teilzeitbeschäftigung nachgehen möchten, sind möglich. Bei Bewerbungen in Teilzeit muss die Bereitschaft bestehen, zeitweise auch nachmittags und/oder ganztägig zu arbeiten.

Die Universitätsstadt Siegen fördert die Gleichbehandlung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von allen Personen, unabhängig von deren ethnischer, kul­tureller oder sozialer Herkunft, Alter, Behinderung, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Nach dem Landesgleichstel­lungsgesetz (LGG) NRW werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leis­tung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen Schwerbehinderter sind erwünscht.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer YF8014700 bis spätestens 16.05.2021

bevorzugt als PDF-Dokument per E-Mail an perspektiven[AT]siegen.de oder an die:

Stadtverwaltung Siegen
Arbeitsgruppe 1/1-2, Personal
Postfach 10 03 52
57003 Siegen

Informationen erteilen:

  • für fachliche Fragen steht Ihnen gerne
    Herr Dr. Kraft, Abteilungsleiter 4/7 -Umwelt-, Telefon 0271/404-3448, E-Mail: b.kraft(at)siegen.de
  • für allgemeine Fragen
    Frau Buschkotte, Arbeitsgruppe Personal, Telefon: (0271) 404-1380, E-Mail: t.buschkotte(at)siegen.de
    zur Verfügung.

Abteilungsleitung (m/w/d) Abteilung 4/7 - Umwelt Festanstellung Vollzeit Stadt Siegen Siegen Öffentlicher Dienst & Verbände Abteilungsleitung,Technische Projektleitung,Öffentlicher Dienst Festanstellung Vollzeit Mit Mitarbeiterverantwortung Die Universitäts-, Kongress- und Einkaufsstadt Siegen mit rund 106.000 Einwohnerinnen und Einwohnern stellt als Oberzentrum die Wirtschaftsmetropole des südwestfälischen Raumes mit einem Einzugsbereich von rund 600.000 Menschen dar.  View More