Research and Development (R&D) Manager (m/w/d) Packmittel in der Pharmabranche

Rottendorf Pharma GmbH

Jobbeschreibung
Neue Wege einschlagen. Grenzen überwinden. Die Welt besser machen. Das ist die Mission von Rottendorf Pharma. Unser Erfolgsrezept: Innovation. Wir gehören zu den Top 20 Auftragsherstellern und -entwicklern der internationalen Pharmaindustrie und sind seit mehr als 90 Jahren Spezialist in der Herstellung, Verpackung sowie der Entwicklung von Formulierungen und analytischen Verfahren für feste orale Darreichungsformen. Unser Unternehmen produziert Arzneimittel für große, kleine, virtuelle und globale Pharma- und Biotechnologieunternehmen.

Wir, Rottendorf Pharma, sind eine dynamische Familie mit über 1.100 kreativen, hoch qualifizierten sowie motivierten Köpfen, denen es gelingt die Grenzen von Wissenschaft und Technik immer wieder neu zu verschieben. Wenn Sie viel Wert auf ein vertrauensvolles und offenes Miteinander legen, sich Freiräume zum Entwickeln und Einbringen neuer Ideen mit spannenden sowie herausfordernden Fach- und Führungsaufgaben wünschen – dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn permanente Kompetenzentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil und Schlüssel für unseren Erfolg.

  • Für Interne und Kunden stehen Sie als Experte (m/w/d) und erster Ansprechpartner (m/w/d) für die Verpackungstechnologie in Bezug auf Packmittel zur Verfügung. 
  • Gemeinsam mit Ihrem Team übernehmen Sie das Troubelshooting im Rahmen des Verpackungsprozesses.
  • Anhand von Versuchen in Bezug auf Packmittel, analysieren und bewerten Sie auftretende Probleme im Verpackungsprozess.
  • Sie erstellen fundierte Nachweise und Dokumentationen der Versuchsergebnisse auf wissenschaftlicher Basis und implementieren langfristige Lösungen für das Zusammenspiel zwischen den Verpackungsanlagen und der Packmittel.
  • Die Anwendung von unterschiedlichen Tools (FMEA, Risikoanalyse) im Rahmen der Prozessentwicklung gehört zu Ihrem Alltag. 


  • Sie bringen nachweisbare Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich mit, gepaart mit einer abgeschlossenen Ausbildung inkl. Weiterbildung oder einem Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich.
  • Idealerweise verfügen Sie über tiefgehende Kenntnisse der unterschiedlichen Packmittelarten wie Bodenfolie, Faltschachteln, Dosen etc.
  • Sie bringen Erfahrung in der Verpackungstechnologie bezogen auf das Zusammenspiel zwischen Anlage und Packmittel mit.
  • Analytisches und vorausschauendes Denken sowie Handeln in Bezug auf Prozesse und Abläufe einer Maschine zeichnen Sie aus. 
  • Ihnen sind Flexibilität und Agilität eines mittelgroßen, stark wachsenden Unternehmens wichtig und Sie fühlen sich in diesem Umfeld wohl.
  • Verhandlungssicheres Englisch rundet Ihr Profil ab. 


  • Sicherheit eines wirtschaftlich gesunden, weltweit etablierten und wachsenden Unternehmens
  • Kollegiales Umfeld mit sehr flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Hohen Grad an Eigenverantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben mit Handlungsfreiheit
  • Sozialleistungen aus dem Bereich der chemischen Industrie
  • Intensive Einarbeitung, regelmäßiger Wissensaustausch mit erfahrenen Kollegen, individuelle Weiterbildung in unserer Rottendorf Akademie

View More