Jurist*in als Venture Architect

Jobbeschreibung

Ziel des Step Innovation Hub der Hypoport SE ist es, das Potential der Hypoport-Gruppe zu heben. Das heißt: Wir unterstützen die Unternehmen der Gruppe bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, fördern gruppenweit Synergie und Kollaboration und treiben zielgerichtet den übergreifenden Austausch auf Strategie-, Produkt- und Technologieebenen.  

Wir sind Teil der Hypoport-Gruppe, einem Zusammenschluss leistungsfähiger Technologieunternehmen für die Kredit-, Immobilien- und Versicherungswirtschaft mit mehr als 2000 Mitarbeitenden sowie einer starken, börsennotierten Mutter, der Hypoport SE. 

Du willst unser Wirken in den nächsten Jahren maßgeblich mitgestalten? Dann suchen wir dich an unserem Standort in Berlin Mitte, um unser Team zu unterstützen. 


  • Du bist in unserem Team verantwortlich für die rechtskonforme Begleitung der Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen
  • Du stellst sicher, dass die Nutzerinteraktion mit unseren Softwarelösungen rechts- und datenschutzkonform gestaltet sind und erstellst rechtssichere Dokumente, von Verträgen über AGBs bis LOIs
  • Du entwickelst neue Geschäftsmodelle in Zusammenarbeit mit der Produktenwicklung unserer Unternehmen und hast dabei ein Auge auf wirtschaftliches Potential und juristisches Risiko
  • Du begleitest die Geschäftsmodellentwicklung bei der Koordination rechtlicher Fragestellungen aus unterschiedlichen Rechtsbereichen wie Gesellschaftsrecht, Datenschutzrecht und Verbraucherrecht sowie Regulatorik im Bereich FinTech, PropTech und InsurTech
  • Entlang der Geschäftsmodellentwicklung bist du integraler Teil unseres cross-funktionalen Teams von Venture Architects und Product- und Tech-Specialists  

  • Du hast gute juristische Kenntnisse, zum Beispiel durch ein Studium im Bereich Recht, wie Jura oder Wirtschaftsrecht
  • Du hast Erfahrung in juristischen Fragestellungen im Bereich Geschäftsmodellentwicklung, durch Praktika oder Job
  • Idealweise kennst du dich mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen aus und hast erste Erfahrung gemacht bei einem Company Builder oder Venture-Capital-Geber
  • Anstatt auf Anwaltskanzlei hast du Lust auf Innovation, Business und Technologie und liebst das Potential, das in risikoreicheren Entscheidungen liegt
  • Du hast Drive und möchtest als Teamplayer aktiv gestalten, bist chancenorientiert, kreativ und neugierig 

  • Wachse persönlich und fachlich durch abwechslungsreiche Erfahrungen  
  • Arbeite eigenverantwortlich und ergebnisorientiert in deinen Projekten
  • Gelebtes Kollaborationsprinzip statt klassischer Hierarchiemuster: suche dir deinen Mentor und Sparringspartner selbst aus, um auch mit den für dich neuen Themen schnell und gut umgehen zu können, denn du kannst dich trotz hoher Eigenverantwortlichkeit immer auf Hilfe verlassen
  • Arbeiten wie im Start-up, aber mit dem Rückhalt einer stabil wachsenden Unternehmensgruppe
  • Zahlreiche Benefits wie Mitarbeitervergünstigungen, Home-Office, ein gefüllter Kühlschrank, tolle Firmen- und Teamevents, eine geförderte Altersvorsorge, ein modernes Büro am Berliner Hauptbahnhof, attraktive Konditionen und vielfältige Karrierechancen
  • Ein Team, das Wert auf Persönlichkeitsentwicklung und Wir-Kultur legt
  • Du möchtest einen Einblick, wie es ist, mit uns zu arbeiten? Du kannst jeden von uns jederzeit auf Linkedin anschreiben und deine Fragen loswerden 
View More