Global Segments Manager (m/w/d) Logistics & Sport

Jobbeschreibung

Unser Auftraggeber ist international einer der führenden und zugleich sehr innovativen Hersteller professioneller Antriebs- und Transportlösungen im Industrie- und auch Freizeitbereich. Kundennähe und hohes Verständnis für die Anforderungen der Kunden sind unserem Auftraggeber sehr wichtig. Die globale Führung und Steuerung erfolgt aus der Unternehmenszentrale mit Sitz in einer attraktiven Universitätsstadt in Niedersachsen. Hier ist auch das zentrale Business Development angesiedelt, das für die einzelnen Marktsegmente/Branchen die Impulse für die technologische Weiterentwicklung des Portfolios und die weltweite Vermarktung setzt. Wir suchen für die Segmente „Logistics & Sport“ eine branchenerfahrene Persönlichkeit als

Global Segments Manager (m/w/d) Logistics & Sport

Kennziffer: HR5112


  • Erkennen und Initiieren technologischer Weiterentwicklungen von Antriebs- und Transportbändern in den Zielmärkten mit seinen Teilmärkten wie Intralogistik, Distribution, Verteilzentren, Flughafen/Airport, sowie auch im sportiven Bereich
  • Enger Kontakt zu den weltweiten Schlüsselkunden (Hersteller (OEM) von Intralogistiklösungen ebenso wie großen Endkunden aus Industrie und Handel (Lagertechnik/Warehousing), Logistikdienstleister (Fulfillment) und Flughäfen sowie auch in der Sportartikelindustrie)
  • Erkennen von Marktchancen, relevanten Marktveränderungen und Trends
  • Initiieren neuer Produktideen und Produktweiterentwicklungen zum Ausbau des Produktportfolios
  • Enger Austausch mit Forschung und Entwicklung
  • Know-how-Transfer in die Organisation, bspw. Qualifizierung der Vertriebsorganisationen
  • Führung, Koordination und Qualifizierung der regionalen Segment Manager in Europa, Asien und Americas

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar (Master oder Diplom))
  • Hohe fachliche Expertise im Bereich der Logistik, insbesondere der Technik für Einlagerung, Transport, Distribution
  • Mindestens erste Berufserfahrung mit hohem Technikbezug, bspw. in der Lagertechnik. als Produktmanager oder Prozessexperte in der Logistik
  • Unternehmerisch denkend
  • Strategische, konzeptionelle Kompetenz
  • Hohe interkulturelle, soziale Kompetenz
  • Präsentationssicher und verhandlungsstark
  • Sicher im Projektmanagement
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, sichere Deutschkenntnisse
View More