Studentische Hilfskräfte Medienforschung (m/w/d) in freier Mitarbeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben

Jobbeschreibung

Der Saarländische Rundfunk ist das führende Medienunternehmen in der SaarLorLux-Region. Als Landesrundfunkanstalt und Mitglied der ARD produziert der SR erfolgreiche Hörfunk- und Fernsehprogramme, Internet- und Videotext-Angebote für das Saarland und die Gemeinschaftsprogramme der ARD. Die gemeinsam mit dem Südwestrundfunk getragene Deutsche Radio Philharmonie ist ein für das Saarland wichtiger Kulturträger und musikalischer Botschafter der ganzen Region.

Ab Februar / März 2020 werden zwei

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) in freier Mitarbeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben

Umfang (für die freie Mitarbeit als studentische Hilfskraft) gesucht:

  • bis zu 16 Stunden / Woche, gewünschte Anwesenheit an 1,5-2 Tagen in der Woche

  • Unterstützung der Medienforschung in den Bereichen Fernseh-, Hörfunk- und Online-Forschung
  • Auswertungen von Fernsehnutzungsdaten: aktuelle Quoten, Wochen-, Monats- und Jahresberichte
  • Mitarbeit bei der Auswertung von Hörfunknutzungsdaten (ma Audio)
  • Mitarbeit bei der Auswertung von Onlinenutzungsdaten
  • Erstellen von Präsentationen und Berichten

  • Unabdingbar: sehr gute MS-Office-Kenntnisse, vor allem in Excel und PowerPoint; idealerweise Grundkenntnisse in SPSS
  • Hohe Genauigkeit in der Arbeitsweise und Erfahrung im Umgang mit Zahlen und Daten
  • Student(in) aller Fachrichtungen mit Kenntnissen in empirischer Sozialforschung; ggf. bereits Erfahrung im Bereich Markt-/Medienforschung
  • Verbleibende Studiumsdauer: mindestens 1-2 Jahre
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in unterschiedliche Auswertungssoftware
  • schnelle Auffassungsgabe, Affinität zum Bereich Medien und Interesse, in einem spannenden Forschungsumfeld mitzuarbeiten
View More