RiKO – Hochschulpraktikum in QC Direct Materials Specifications & Methods (ab September 2019, 6 Monate) Schweiz, Basel-Stadt, Basel

F. Hoffmann-La Roche AG

  • Basel
  • Post Date: 18. September 2019
Jobbeschreibung


RiKO - Hochschulpraktikum in QC Direct Materials Specifications & Methods (ab September 2019, 6 Monate)

Schweiz, Basel-Stadt, Basel

An unserem Standort Kaiseraugst bieten wir im Frühjahr 2020 viele spannende Praktikumsmöglichkeiten an. Um mehr über das Produktionszentrum Kaiseraugst und unser Angebot zu erfahren, besuchen Sie gerne unsere Internetseite: careers.roche.ch/riko.

Roche Kaiseraugst ist ein Eckpfeiler im weltweiten Produktions- und Logistiknetz von Roche. Über 1900 Personen sind hier beschäftigt und der Standort beherbergt den grössten und innovativsten Verpackungsbetrieb von Roche weltweit sowie eine hochmoderne sterile Abfüllung

Specifications and Methods ist eine Gruppe in der Sektion QC Direct Materials welche sich im Wesentlichen mit der Erstellung von Prüfvorschriften und –methoden für Packmittel und Medical Devices befasst. Darüber hinaus befasst sich die Gruppe mit Validierungen und Transfers von physikalischen Prüfmethoden.

Eine weitere Aufgabe der Gruppe ist die Erstellung von Prüfplänen sowie das Anlegen von Prüfmerkmalen und Objekten im SAP.

Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen:

  • Die selbständige Bearbeitung kleiner Projekte in enger Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Schnittstellen der Qualitätskontrolle Direct Materials
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Überarbeitung von GMP-Dokumenten, z. B. Arbeitsanweisungen (Standard Operating Procedures), Prüfvorschriften und Methoden
  • Mitarbeit bei der Implementierung und Validierung von Methoden

Sie sind eingeschrieben in einem technischen oder wissenschaftlichen Studiengang z.B. Pharmatechnik,

Verfahrenstechnik, Pharmazie, Medizintechnik, Verpackungstechnik und bringen des Weiteren folgende Qualifikationen mit:

  • Teamfähige und kommunikative Persönlichkeit
  • Sie zeigen Selbstinitiative, Durchsetzungsvermögen sowie Überzeugungskraft
  • Sie bringen eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise mit
  • Sie haben gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, PPT) sowie exzellente Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Die Bewerbungsfrist für diese Ausschreibung endet am 10. Oktober 2019. Im Anschluss findet ein gemeinsamer Interview-Tag am 15. November 2019 statt. An diesem Tag laden wir Sie nebst einem Interview dazu ein, den Standort kennenzulernen und einen tieferen Einblick in die Arbeit zu bekommen, die unsere verschiedenen Teams hier täglich verrichten.

Das gewünschte  Startdatum des Praktikum ist Februar bis Mai 2020. Bitte geben Sie Ihr präferiertes Startdatum und die gewünschte Praktikumsdauer in Ihrer Bewerbung an.

Sollten Sie bereits Interesse an einem Praktikum im Herbstsemester 2020 haben, machen Sie dies bitte in Ihrer Bewerbung deutlich.

Damit Ihre Bewerbung berücksichtigt wird, muss zwingend ein aktueller Lebenslauf und ein Motivationsschreiben eingereicht werden, sowie eine aktuelle Leistungsübersicht.

Das Praktikum eignet sich nicht für das schreiben einer Bachelor- /Masterarbeit.

Nicht-EU / EFTA-Bürger (m/w) müssen eine Bestätigung der Universität, dass ein Pflichtpraktikum Teil der Ausbildung ist, den Bewerbungsunterlagen beilegen.

Bei Fragen prüfen Sie bitte unsere FAQs und Videos unter: careers.roche.ch/faq


Bei Roche leisten 94,000 Menschen in 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

View More