SAP BW Inhouse Consultant (m/w/d)

HDI Systeme AG

  • Köln
  • Post Date: 24. August 2019
Jobbeschreibung

We (de)code insurance

Unser Anspruch ist es, Versiche­rungen einfach zu machen, indem unsere Leiden­schaft zum Beruf wird, Kunden­bedürf­nisse zu ver­stehen und digital zu lösen. Aus diesem Grund arbeiten wir in der HDI Systeme AG daran digitale Lösungen zu entwickeln, die sich am Markt und an aktuellen Technologien orientieren – das ist Teil unserer DNA. Gemeinsam verfolgen wir so konzern­über­greifend unsere Ziele – Kunden­zufrieden­heit ist dabei unsere Motivation. 

Die HDI Systeme AG ist der eigene IT-Dienstleister der HDI-Gruppe, welche zur drittgrößten Versiche­rungs­gruppe in Deutschland gehört, mit mehr als 1.000 Mitar­beitern an den Standorten Hannover, Köln, Hilden und Hamburg

Wir suchen im Bereich "IT Talanx Investment Group" der HDI Systeme AG in Köln zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen

SAP BW Inhouse Consultant (m/w/d)


  • Sie arbeiten in dieser verant­wortungs­vollen Posi­tion eng mit den Product Ownern aus den Fach­bereichen der Talanx Invest­ment Group zusam­men.
  • Sie verant­worten im Rahmen des Require­ment Manage­ments die Analyse, Bewer­tung, Konzep­tion und Umset­zung neuer Anforde­rungen im SAP-BW-Umfeld
  • Sie implementieren im SAP BW die ETL-Prozesse und Schnitt­stellen zu vor- und nach­gelagerten Sys­temen, wie SimCorp Dimension, SAP FI, Tagetik, und anderen Data­warehouse-Sys­temen im Kon­zern
  • Sie übernehmen den Anwender-Support im Rahmen des laufen­den Betriebs und stellen die System­ver­fügbar­keit und -stabi­lität sicher
  • Sie berück­sichtigen ex­terne und in­terne Rahmen­bedin­gun­gen, welche natio­nale und inter­natio­nale Rechnungs­legungs­standards (HGB, IAS39, IFRS9) und konzern­weite Vor­gaben, bzgl. Com­pliance, Security und Usability, um­fassen
  • Sie arbeiten in einem cross­funktionalen Team, welches fach­liche, prozes­suale und tech­nische Aspekte abdeckt
  • Sie bewegen sich in einem agilen Umfeld und setzen ent­sprech­ende Methoden (wie z. B. Scrum, Kanban) ergebnis­orientiert ein

  • Sie haben ein Studium der (Wirt­schafts-)Infor­matik erfolgreich abgeschlossen oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufs­erfahrung in Business-Intel­ligence-, Data­warehousing- oder Daten­migrations-Projekten
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der SAP-BW-Daten­model­lierung und LSA-Archi­tektur
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Umgang mit SAP-Front­end-Tools bzw. -Techno­logien (BEx Analyzer, BEx Query Designer, WebDynPro, NetWeaver Portal) gesammelt
  • Sie verfügen über gute Programmier­kennt­nisse in ABAP/ABAP OO und bringen idealer­weise Kennt­nisse bzgl. SAP-BO-Tools (Design Studio, Analysis for Office) mit
  • Erste Erfahrungen mit SAP BW on HANA sind wün­schens­wert
  • Sie suchen nach neuen Ansätzen und sind immer bereit, besteh­ende Pro­zesse zu hinter­fragen und zu opti­mieren
  • Sie sind kreativ, können über­zeugen und bringen ein ausge­prägtes Kommuni­kations­talent mit. Um Ihre Ziele zu er­reichen, setzen Sie Ihre Koordi­nations­fähig­keit sowie eine struktu­rierte Vorgehens­weise ein
  • Sie haben Spaß an der Lösung komplexer Auf­gaben­stel­lungen und Leiden­schaft für Daten und IT

  • Teamübergreifende Arbeit in selbst­organi­sierten Teams in einem agilen Arbeits­umfeld
  • Jobticket: finanzielle Bezu­schussung durch den Arbeit­geber
  • Betriebliches Gesundheits­management, z. B. Fitness­raum und Betriebs­sport
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögens­wirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • [email protected] – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone
View More