Dr. rer. nat. Prozessentwicklung hochgenaue Bearbeitungsprozesse (m/w/d)

Jobbeschreibung
Optiktechnologie, Halbleitertechnologie, Lithographie, Oberflächenphysik Für unseren renommierten Kunden suchen wir im Rahmen einer Festanstellung einen zielstrebigen und engagierten wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d), der über eine hohe Affinität bzgl. hochgenauer Optikbearbeitungsprozesse verfügt. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Rahmen einer Direktvermittlung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Hier haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiter zu entwickeln.     Diese Aufgaben erwarten Sie: - Entwicklung von hochgenauen Bearbeitungsprozessen im Hochtechnologiebereich - Eigenverantwortliche Planung, Steuerung und Ausführung von Entwicklungsarbeiten bzw. Arbeitspaketen - Weiterentwicklung von Halbleiterprozessen für optische Komponenten - Einführung neuer Bearbeitungsprozesse in der Produktion - Dokumentation, Kommunikation und Präsentation von Projektergebnissen, sowie enge Abstimmung mit der Projektleitung - Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Expertenteams, in- und ausländischen Instituten, Partnern und Kunden     Unsere Anforderungen an Sie sind: - Sehr guter Abschluss in Physik oder in Materialwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Chemie mit physikalischem Bezug, o.Ä. - Promotion von Vorteil - Erfahrung in der Entwicklung hochkomplexer Systeme / Prozessen, idealerweise im Bereich Optik / Optiktechnologie - Kenntnisse im Bereich Halbleiterprozesse von Vorteil - Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche sind wünschenswert: Oberflächenbearbeitung oder Optikbearbeitung oder Halbleiter oder Nanotechnologie   - Ausgeprägte Kommunikations-, Durchsetzungs-sowie Teamfähigkeit - Selbständige Arbeitsweise, analytisches Denken und Kreativität - Freude und Wille sich in neue Themengebiete einzuarbeiten - Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift     professional scientists ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Wenn Sie sich in dem oben genannten Aufgaben- und Anforderungsprofil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie die nächsten Schritte mit Ihnen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und die Referenznummer 1566.2 an sowie die Information, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bevorzugt unser Online-Bewerberportal - in wenigen Klicks schnell und unkompliziert. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. View More