eLearning Techniker*in (m/w/d)

Jobbeschreibung

Das Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung ist eine Stiftung öffentlichen Rechts. Mit über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die HSFK derzeit das größte deutsche Friedens- und Konfliktforschungsinstitut. Zur Fertigstellung eines von der EU geförderten eLearning-Projektes suchen wir zum 01.06.2019 (oder zu einem späteren Zeitpunkt) befristet bis Mai 2021 eine/n

eLearning Techniker*in
(m/w/d) (Vollzeit, TV-H 11) (Frankfurt am Main)


  • Pflege und Aktualisierung des EU Non-Proliferation and Disarmament eLearning Kurs 
  • Gestaltung, Optimierung und Qualitätssicherung von 5 neuen Lerneinheiten
  • Überarbeitung der Portalseite und des Zertifikatsbereichs
  • Leitung eines kleinen Teams von Hilfskräften und Kommunikation mit den Autorinnen und Autoren der Lerneinheiten

  • Sie begeistern sich für ein Arbeitsfeld an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Technik und zeichnen sich durch eine selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Sie haben Erfahrungen mit internationalen eLearning Projekten und Kenntnisse der Didaktik, insbesondere für den Bereich Distance Learning.
  • Sie haben Erfahrungen mit dem Autorensystem „Lernbar“ oder sind bereit sich schnell einzuarbeiten.
  • Ihre Kernkompetenzen liegen im Bereich der Medienproduktion, insbesondere der grafischen Darstellung komplexer Sachverhalte, klassischer Bildbearbeitung sowie Videoschnitt und -postproduktion.
  • Sie haben vertiefte Kenntnisse der Lernplattform Moodle, und können den File- und Videoserver administrieren.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den Programmen der Adobe Creative Cloud (After Effects, Illustrator, Photoshop).
  • Sie haben Kenntnisse in PHP und Javascript.
  • Exzellente mündliche und schriftliche Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache sowie den sicheren Umgang mit gängiger Bürosoftware setzen wir voraus.
View More