Mitarbeiter im Bereich Umweltmanagement mit Schwerpunkt Materialcontrolling in der Automobilbranche am Standort Heimsheim (m/w/d)

P+Z Engineering GmbH

Jobbeschreibung

Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung.

Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment .

Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an:

  • Engineering
  • Prototyping
  • Tooling
  • Low Volume Production

IHRE AUFGABEN

  • Erstellung, Prüfung und Freigabe von Materialdatenblättern in der Automobilentwicklung
  • Analyse und Auswertung der Daten nach gesetzlichen und sicherheitsrelevanten Aspekten sowie Mitarbeit in diversen Projekten zum Thema gesetzliche Anforderungen und Umweltschutz
  • Schnittstellenfunktion zwischen Lieferanten und externen Projektpartnern in der Automobilentwicklung und -produktion
  • Dokumentation der Projektergebnisse sowie Präsentation der Ergebnisse bei internen und externen
  • Projektpartnern Die Anstellung ist befristet für 1 Jahr

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Werkstofftechnik, Umweltingenieurwesen, Fahrzeugbau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung im Umweltmanagement bzw. der Ökobilanzierung  sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen insbesondere Excel und Access
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie ein eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsstil
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein angenehmes Betriebsklima sowie eine offene Unternehmenskommunikation
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie viel Freiraum für die Einbindung eigener Ideen
View More