Pflegepädagoge (w/m)

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH

  • 70376
  • Post Date: 30. Mai 2018
Jobbeschreibung
Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krank­en­haus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.031 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krank­en­hausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fach­abteilungen in verschiedenen medi­zini­schen Zentren, ein Bildungszentrum und For­schungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Ent­wick­lungs­möglichkeiten. Der Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH obliegt ferner die Betriebsführung für das Furt­bach­krankenhaus, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, in Stuttgart. Im Irmgard-Bosch-Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen sind wir als eigenständige Organisationseinheit direkt der Geschäftsführung unterstellt. Hier bieten wir Aus-, Fort- und Weiterbildung für interne und externe Interessierte an. Das darin integrierte Ausbildungszentrum ist eine staatlich anerkannte Modelleinrichtung des Landes Baden-Württemberg und bietet Ausbildungsplätze in einer zweijährigen Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, in der dreieinhalbjährigen Integrativen Pflegeausbildung sowie in einem ausbildungsintegrierten Bachelor-Studium "Angewandte Gesundheitswissenschaften für Pflege und Geburtshilfe" an. Seit dem 1. September 2017 bieten wir im Rahmen des von der Robert Bosch Stiftung geförderten Projekts "Interkulturelle Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege" eine innovative und deutschlandweit einzigartige Ausbildung. Menschen, die aus nicht-sicheren Herkunftsländern (Syrien, Iran, Irak, Afghanistan) geflüchtet sind, lernen in dieser Ausbildung zusammen mit Menschen, die in Deutschland aufgewachsen sind. Neben einem zusätzlichen interkulturellen Ausbildungsprogramm "Kulturplus" mit Sprachkursen, Reflexionsprogramm und interkulturellen Inhalten absolvieren die Auszubildenden innerhalb von vier Jahren eine reguläre Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pflegepädagogen (w/m) Ihr Aufgabengebiet: Kursleitung Mitarbeit in der Curriculumentwicklung mit interkulturellem Schwerpunkt Entwicklung und Umsetzung innovativer Transferkonzepte Praxisbegleitungen und kooperative Zusammenarbeit mit den Praxiseinrichtungen Theoretische und praktische Unterrichte in allen Ausbildungskursen Ihr Profil: Abgeschlossenes berufs- oder pflegepädagogisches Studium Erfahrung in der Umsetzung handlungsorientierter Unterrichtskonzepte Sensibilität für interkulturelle Arbeit Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, die Sie im Kontakt mit praktischen Ausbildungsträgern, Dozenten, Lehrkräften und anderen Berufsgruppen einsetzen Wir bieten: Anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung und Gestaltungsspielräumen in einem innovativen Arbeitsumfeld Die aktive Mitwirkung bei der Umsetzung einer neuen, zukunftsweisenden Pflegeausbildung mit modernen Lehr- u. Lern-Methoden Mitarbeit in einem sehr engagierten und aufgeschlossenen Team Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Eine angemessene Vergütung, zusätzliche Altersversorgung, ein bezuschusstes Jobticket, Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeiter in einer Kindertagesstätte in der Nähe sowie bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen in attraktiver Lage zum Krankenhaus Die Stelle ist zunächst auf die Laufzeit des Projekts (4 Jahre) befristet. Weitere Informationen erhalten Sie gerne von der Direktorin unseres Bildungszentrums, Frau Dr. Annette Lauber, Telefon 0711/8101-3556 oder E-Mail [email protected] Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Daniela Winkels, stv. Leiterin Servicebereiche, unter Telefon 0711/8101-2036 gerne zur Verfügung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich dieser Herausforderung mit Ihrem vollen Engagement stellen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an [email protected] oder per Post an die Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH Irmgard-Bosch-Bildungszentrum Auerbachstraße 110 70376 Stuttgart www.rbk.de > Jetzt online bewerben View More