Assistent/Sekretär (m/w) 80% des Programmbereichsleiters

Georg Thieme Verlag

Jobbeschreibung
Thieme Gruppe Für unseren Programmbereich Gesundheitswirtschaft in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet als Elternzeitvertretung - einen Assistent/Sekretär (m/w) 80% des Programmbereichsleiters Ihre Aufgaben: Sie unterstützen den Programmbereichsleiter bei der strategischen Neuausrichtung des Programmbereichs, allen operativen, konzeptionellen und planerischen Aufgaben sowie bei organisatorischen, administrativen und assistenzbezogenen Belangen Sie erstellen Wirtschaftlichkeitsberechnungen und stellen entscheidungsrelevanten Kennziffern bereit Sie übernehmen eigenverantwortliche Aufgaben im Projektmanagement und -controlling Sie recherchieren projektspezifische Informationen und bereiten diese auf Sie erstellen Präsentationen und Protokolle Sie koordinieren und organisieren interne sowie externe Veranstaltungen/Seminare und bereiten Tagungen vor und nach Sie verantworten die Rechnungs- und Budgetkontrolle Sie sind Schnittstelle und Ansprechpartner in Projekten zwischen intern Bereichen und den externen Partnern Ihr Profil: Sie haben eine Sekretariatsausbildung, idealerweise bereits mit erster Erfahrung. Sie verfügen über einen sicheren und versierten Umgang mit moderner Bürokommunikation und aktuellen MS-Office-Anwendungen sowie möglichst schon Erfahrung in SAP. Sie lassen sich nicht aus der Ruhe bringen und an Kundenkontakt haben Sie Freude. Sie organisieren und koordinieren sehr gern und haben ein zuverlässiges Zeit- und Terminmanagement. Sie sind stilsicher in Wort und Schrift. Loyalität und Vertraulichkeit sind für Sie selbstverständlich und Kommunikations- und Teamfähigkeit sind für Sie keine Fremdwörter. Die Thieme Gruppe gehört zu den großen deutschen Medienunternehmen in der Fachinformation. Sie ist auf Medizin und angrenzende Naturwissenschaften spezialisiert. Als Anbieter von Büchern, Zeitschriften, elektronischen Medien und Dienstleistungen spricht sie Ärzte, Medizinstudenten, Pflegekräfte und andere Berufsgruppen im Gesundheitswesen an. Nutzen Sie diese Chance für Ihre persönliche Entwicklung und nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Online-Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 18-101901-3 sowie Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins . Die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie hier .
View More