Elektrotechnikermeister/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Jobbeschreibung
Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen Firmenlogo, verlinkt auf Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen Wer sind wir? Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen ist die Mitgliederorganisation, Körperschaft öffentlichen Rechts, für rund 7.700 Handwerksbetriebe mit 3.200 Auszubildenden und 44.000 Beschäftigten in den vier Landkreisen Hildesheim, Göttingen, Holzminden und Northeim. Wir fördern die wirtschaftlichen Interessen des Handwerks und die technische und betriebswirtschaftliche Aus-, Fort- und Weiterbildung der Menschen im Handwerk. Als zentraler Ansprechpartner für Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik verstehen wir uns als Partner des Handwerks in der Region. Für die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU), den Bereich Fort- und Weiterbildung und die Meistervorbereitung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich Elektrotechnik in unserem Berufsbildungszentrum in Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Elektrotechnikermeister/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik Wir suchen Fachexperten für unsere Lehrwerkstätten in Hildesheim, die ihr Wissen gern an den Nachwuchs im Handwerk weitergeben möchten. Wenn Sie Freude daran haben Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen weiterzugeben, freuen wir uns auf ihre Bewerbung. Aufgabenschwerpunkt Ihrer Tätigkeit: Die Unterweisung in den Bereichen: Energie- und Gebäudetechnik. Elektronik / Leistungselektronik Regenerative Energie Antennentechnik Grundlagen Elektrotechnik Netzwerktechnik Telekommunikationstechnik Fachgebundene Vorschriften Ihr Profil: Fachkompetenz als Meisterin im Elektrohandwerk idealerweise bereits Erfahrung im Unterrichten Motivation, viel Herzblut und Engagement den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten Wir bieten: einen entwicklungsfähigen und unbefristeten Arbeitsplatz eine offene Gesprächskultur und eine abteilungsübergreifende Zusammenarbeit ein hohes Maß an Eigenverantwortung eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und vermögenswirksame Leistungen Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen Personalbüro Braunschweiger Str. 53 31134 Hildesheim oder per Mail an [email protected] Haben Sie Fragen? Auskunft erteilt Frau Petra Stache unter 05121 162-118 oder [email protected] .
View More