Mitarbeitender Kraftfahrer (gsn*) für den Entwässerungsbetrieb

Jobbeschreibung
Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden Firmenlogo, verlinkt auf __URL___ Werden Sie Teil eines Teams, das gerne Verantwortung übernimmt – für Umwelt, für Menschen, für Wiesbaden. Wir sind der kommunale Entsorger für Abfälle und Abwasser in Wiesbaden und gehören zu den führenden Entsorgungsfachbetrieben in Hessen. Wir sorgen für eine saubere Stadt, halten Rohstoffe im Kreislauf und erzeugen erneuerbare Energien. Wir betreiben eine Deponie, zwei moderne Klärwerke und das 800 km lange Kanalnetz. Dafür arbeiten bei uns über 750 Menschen aus 14 Nationen in über 40 Berufen – in einem familienfreundlichen Unternehmen Mitarbeitender Kraftfahrer (gsn*) für den Entwässerungsbetrieb Ihre Verantwortung in unserem Team Fahren und Bedienen von Spül- und Saugfahrzeugen für die Kanal- und Sinkkastenreinigung und andere betriebseigene Spezialfahrzeuge. Mitarbeit bei der manuellen Reinigung von begehbaren Kanälen und Bauwerken in der Kanalisation. Durchführen der Streckenkontrollen von Reinigungsarbeiten. Durchführen der Verkehrs- und Baustellensicherungen für den Entwässerungsbetrieb. Beschilderungen aufstellen, abbauen und überprüfen. Zusammenarbeit mit der Straßenverkehrsbehörde und dem Ordnungsamt für Beschilderungsmaßnahmen. Eigenverantwortliche Pflege der Fahrzeuge und deren turnusmäßige Wartung sowie Begleiten der Reparaturen in Absprache mit dem Vorgesetzten. Das bringen Sie mit einen Führerschein Klasse C1E oder CE inkl. Berufskraftfahrerweiterbildung nach BKrFQG und BKrFQV idealerweise Berufserfahrung im Bereich Kanalunterhaltung die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften und regelmäßigen Fortbildungsmaßnahmen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und eine teamorientierte Arbeitsweise Deutschkenntnisse in Wort und Schrift einen Atemschutztauglichkeitsnachweis nach G26.2 nachgewiesene Fähigkeiten als Schwimmer/in idealerweise EDV-Grundkenntnisse und die Fähigkeit E-Mails inkl. Anhängen zu versenden und zu empfangen idealerweise Ortskenntnisse der Stadt Wiesbaden Unser Angebot an Sie interessante und vielseitige Aufgaben mit Verantwortung in einem kommunalen Betrieb eine unbefristete Anstellung mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen) ein zukunftssicherer Arbeitsplatz umfassende Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz im ELW-Betriebshof in Wiesbaden ein Jobticket, mit dem Sie die Verkehrsmittel des Verkehrsverbundes Rhein-Main ermäßigt nutzen können Im Rahmen der Zielsetzung unseres Frauenförderplanes freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sie passen zu uns? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. zur Onlinebewerbung Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis 10. Juni 2018 unter Angabe der Lfd.-Nr. 29/2018 an [email protected] oder an die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden, Unterer Zwerchweg 120, 65205 Wiesbaden. Fragen beantwortet Ihnen gerne Eike Vollstedt, Abteilungsleiterin Entwässerungsbetrieb, 0611/31 27 20 Sabrina Reidel, Personalsachbearbeiterin, 0611/31 88 32 *geschlechtsneutral
View More