Entwicklungsingenieur (m/w) Hochautomatisiertes Fahren

Continental AG

Jobbeschreibung
Continental AG   Continental gehört mit einem Umsatz von 44 Milliarden Euro im Jahr 2017 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 238.000 Mitarbeiter in 61 Ländern. Die Division Chassis & Safety entwickelt und produziert sowohl integrierte aktive und passive Fahrsicherheitstechnologien als auch Produkte, die die Fahrzeugdynamik unterstützen. Das Produktportfolio reicht von elektronischen und hydraulischen Brems- und Fahrwerkregelsystemen über Sensoren, Fahrerassistenzsysteme, Airbagelektronik und -sensorik sowie elektronische Luftfedersysteme bis hin zu Reinigungssystemen für Windschutzscheiben und Scheinwerfer. Der Fokus liegt auf einer hohen Systemkompetenz und Vernetzung von einzelnen Komponenten. So entstehen Produkte und Systemfunktionen entlang der Wirkkette SensePlanAct. Diese bilden das Fundament für das automatisierte Fahren. Chassis & Safety beschäftigt weltweit über 47.700 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 9,8 Milliarden Euro. Entwicklungsingenieur (m/w) Hochautomatisiertes Fahren (Job ID: 91005BR) Tätigkeitsbeschreibung Für unseren Standort in Ingolstadt suchen wir mehrere Entwicklungsingenieure (m/w) Hochautomatisiertes Fahren. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Komplexe Entwicklungsprojekte für elektronische Steuergeräte planen und die Durchführung bis zur Fertigungsreife überwachen und steuern Die bestehende Schaltungsarchitektur an Kundenanforderungen anpassen, neue Elektronikkomponenten in Serie bringen Im Core-Team mitarbeiten, Aufgaben verteilen und anhand von Reviews die Einhaltung des Projektfortschritts unter Berücksichtigung der Vorgaben des Qualitätshandbuches und sonstiger interner Regelungen überwachen Anhand von Kundenspezifikationen zusammen mit Entwicklungsabteilungen den Ablauf von Entwicklungsprojekten für Hardware und ggf. Software von elektronischen Steuergeräten im vorgegebenen Projektbudgetumfang planen und die Realisierung der Projekte begleiten. Preiskalkulationen nach den betrieblichen Kalkulationsrichtlinien für das Controlling vorbereiten, technische und qualitative Fragen abklären sowie auftretende technische Problemstellungen im Rahmen von technischen Änderungen intern einer Entscheidung zuführen Projektfortschritt hinsichtlich der Einhaltung der zeitlichen Vorgaben des Kunden sowie der geplanten Entwicklungskosten und qualitativen Vorgaben kontrollieren Umwelt- und EMV Tests planen und überwachen. Fehler erkennen, interpretieren und Optimierungen einleiten In Statusmeetings im Core-Team den Sachstand der Projektabwicklung hinsichtlich Terminen, Kosten sowie technischer Details darstellen und auftretende Fragestellungen abklären. Änderungen technischer Art in eigener Verantwortung veranlassen bzw. bei umfangreichen, technischen oder terminlichen Abweichungen die Entscheidung des Managements herbeiführen Produktentstehungsprozess; DV/PV Support/Überwachung Anforderungen Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in den Entwicklungsabläufen der Automobilindustrie Gute Kenntnisse der MS Office-Programme Sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, projektorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke sowie sicheres Auftreten Teamfähigkeit und Freude an einer systematischen, eigenverantwortlichen Arbeitsweise Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt! www.continental-karriere.de
View More