eine Bauingenieurin/einen Bauingenieur (FH-Diplom/Bachelor) Entgeltgruppe 11 TVöD in Vollzeit

Jobbeschreibung

Die Stadt Heide sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt


zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Tiefbau.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Koordination und strategische Verkehrsplanung,
  • Arbeit an der urbanen Mobilitätsplanung in interdisziplinärer Abstimmung mit internen und externen Akteuren,
  • Durchführung, Objekt- und Tiefbauplanungen (Lph 1-7) von Tiefbaumaßnahmen – Beauftragung von externen Ingenieuren und Firmen sowie die Überwachung der Leistungserbringung,
  • Beantwortung von Anfragen politischer Gremien, Bürgerinnen und Bürgern sowie von anderen Behörden und Institutionen,
  • Überprüfung und Betreuung der Verkehrstechnik,
  • Wahrnehmung der Aufgaben des Straßenbaulastträgers,
  • Vertretung der Fachdienstleitung.

Die Übertragung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Diplom, Bachelor), gerne mit Schwerpunkt Straßenbau/Tiefbau oder Verkehrsplanung oder abgeschlossenes Studium des Garten- und Landschaftsbaues oder eine für die Aufgabenerfüllung gleichwertige Qualifikation,
  • Kenntnisse im Straßenbau/Tiefbau, Kenntnisse der einschlägigen technischen Regelwerke sowie Kenntnisse im Vergabe- und Ingenieurrecht,
  • EDV Kenntnisse: Microsoft Office Anwendung sowie CAD sind von Vorteil,
  • Pkw-Führerschein.

Im Übrigen werden von den Bewerberinnen und Bewerbern erwartet:

  • Teamfähigkeit,
  • Kooperations- und Leistungsbereitschaft,
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen,
  • Systematische sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise,
  • wirtschaftliches Denken und Handeln,
  • Flexibilität und Selbstständigkeit,
  • sicheres Auftreten im Umgang mit Bürgern, Behörden, Baufirmen und Ingenieurbüros,
  • Bereitschaft zu Sitzungsdiensten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit,

Wir bieten Ihnen:

  • eine Einstellung und Eingruppierung entsprechend der Aufgabenzuweisungen nach Entgeltgruppe 11 TVöD,
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche, unbefristete Vollzeitbeschäftigung (derzeit wöchentlich 39,0 Stunden),
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team, kollegialen Austausch und kollegiale Unterstützung,
  • alle im öffentlichen Dienst gewährten Sozialleistungen, wie z.B. Zusatzversorgung, Arbeits- und Gesundheitsschutz,
  • sehr flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der gleitenden Arbeitszeit (5-Tage-Woche),
  • berufliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Stadt Heide verfügt über einen Frauenförderplan. Frauen werden bei gleicher Leistung, Befähigung und fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir würden uns freuen, wenn sich Fachkräfte mit Migrationshintergrund bewerben, da wir den Anteil an Beschäftigten mit multikultureller Kompetenz erhöhen möchten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Fachdienstes Tiefbau, Herr Holger Friedrichs, Tel: 0481/6850-640, E-Mail: [email protected] gerne zur Verfügung.

Sie haben Interesse an einer Mitarbeit bei der Stadt Heide. Dann bitten wir um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schul-, Prüfungs- und Arbeitszeugnisse, lückenloser Beschäftigungsverlauf, Referenzen etc.) bis zum

                       20.05.2018

an die Stadt Heide, Der Bürgermeister, Fachdienst 11 - Personal -, Postelweg 1, 25746 Heide, E-Mail: [email protected] . Bitte beachten Sie, dass die Stadt Heide aus Gründen der Datensicherheit nur Bewerbungen im PDF-Format akzeptiert.

Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung können nicht erstattet werden.
Wir weisen darauf hin, dass eine Eingangsbestätigung der Bewerbungen nicht erfolgt.

Informationen über die Stadt Heide erhalten Sie im Internet über www.heide.de .

STADT HEIDE
Telefon +49 481 6850-0 • E-Mail: [email protected] • Web: www.heide.de


 


View More