Applikationsingenieur (m/w) Strukturklebstoffe

LORD Germany GmbH

Jobbeschreibung

LORD ist ein ertragreiches amerikanisches Privatunternehmen und weltweiter Markt- und Technologieführer in den Bereichen Klebstoffe und Beschichtungen, Vibrations- und Bewegungskontrolle sowie magnetisch reagierenden Technologien. Das Unternehmen verfügt über 16 Produktionsstätten in neun Ländern, 7 Forschungsstätten und 90 strategischen Vertriebszentren.
Die LORD Germany GmbH wurde 2006 als Tochterunternehmen der LORD Corporation gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt Gummi-Metall-Haftmittel, Klebstoffe und Beschichtungen für industrielle Anwendungen, insbesondere für den Automobilsektor.

Zur Unterstützung unserer Abteilung „Technology“ am Standort Hilden (Großraum Düsseldorf) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Ihre Aufgaben

  • Technische Kundenunterstützung für LORD Strukturklebstoff-Technologien in zugewiesenen Marktbereichen und Führung der Kunden zu geeigneten technischen Lösungen
  • Planung, Überwachung, Durchführung und Dokumentation von Feldversuchen und Laborexperimenten
  • Allgemeine Labortätigkeiten und routinierter Umgang mit gefährlichen Chemikalien sowie dessen Entsorgung unter Einhaltung von Laborsicherheitsmaßnahmen und –vorschriften
  • Abteilungsübergreifende Kommunikation und effiziente Zusammenarbeit mit Marketing, Sales, Customer Service, Product Quality, Technology, etc.
  • Planung und Durchführung von (technischen) Produktschulungen
  • Teilnahme an (technische) Messen und Tagungen
  • Erstellung von Bedarfsanalysen und Unterstützung von marketingbezogenen Strategien

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurwesen; alternativ eine Ausbildung zum Techniker (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Klebstoffe, Beschichtungen sowie Verfahrenstechnik wünschenswert
  • Lean Six Sigma Ausbildung wünschenswert
  • Erfahrung mit praktischen Labortätigkeiten sowie ein ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein im Umgang mit Gefahrstoffen und Chemikalien
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit Kollegen und Kunden (intern und extern)
  • Hohes Maß an Organisations- und Zeitmanagement
  • Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise zur Lösung komplexer, technischer Probleme
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere europäische Sprache/n wünschenswert
  • Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft in Europa (ca. 60%)
  • Gültiger Führerschein der Klasse B

Wir bieten

  • die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden
  • unternehmensspezifische Boniprogramme
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Vertrauensarbeitszeit

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, wie Lebenslauf, Anschreiben, aktuelle Arbeitszeugnisse, Angaben zu Gehaltsvorstellungen und frühestem Eintrittstermin per Email an folgende Adresse [email protected].

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Stefanie Recker gerne vorab telefonisch unter 02103 252 31 27 zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auch unter www.lord.com/emea


View More