Entwicklung/Inbetriebnahme (Mechatronik/Elektrotechnik)

evobeam GmbH

Jobbeschreibung
EVOBEAM Das Evobeam-Team hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von hochpräzisen und hochproduktiven Vakuumbearbeitungsmaschinen für die Luft- und Raumfahrt- oder Automobilindustrie und vertreibt diese in Europa, Nordamerika, Russland und Asien. Evobeam ist spezialisiert auf Additive Fertigung und schnelle Vakuum-Strahlbearbeitungsprozesse wie Elektronenstrahl - oder Laser -Schweißen, -Härten und Umschmelzen. Unsere Kunden schätzen an Evobeam-Maschinen die hervorragende Strahlqualität, eine optimale Performance und kürzeste Taktzeiten. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Ingenieur für den Bereich Entwicklung/Inbetriebnahme (Mechatronik/Elektrotechnik) Anforderungen Hochschulabschluss (Mechatronik oder Elektrotechnik); Solide Programmierkenntnisse; Gute Kenntnisse in .NET, C#, Siemens SINUMERIK, Siemens SIMATIC, Siemens TIA-Portal; Gute MS-Office-Kenntnisse; Sehr gute Deutsch und gute Englisch-Kenntnisse, wünschenswert sind Kenntnisse in einer weiteren Sprache (Französisch, Spanisch, Russisch oder Chinesisch); Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten; Reisebereitschaft (bis zu 30%). Aufgabenbereich Konzeption und Spezifikation von Maschinen-Steuerungen; Konzeption, Spezifikation und Neuentwicklung von Software und Softwaremodulen; Kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender Software unserer Strahlschweiß-, Diffusionsschweiß- und 3D-Druckmaschinen; Überwachung von externen Hard- und Software-Lieferanten; Dokumentation, Qualitätssicherung und Pflege von Softwaremodulen; Anpassung bestehender Anwendungen an aktuelle Anforderungen; Inbetriebnahme von Strahlschweiß-, Diffusionsschweiß- und 3D-Druckmaschinen; Arbeitsort ist der Großraum Mainz; Service von Evobeam-Maschinen (international). Wir bieten Abwechslungsreiche und interessante Projekte in einem innovativen Spitzentechnologie-Unternehmen mit langfristiger Perspektive; Einen sicheren, sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld; Nette und hochmotivierte Kolleginnen und Kollegen; Leistungsgerechte Bezahlung. Parkplätze direkt am Büro Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und ggf. Bezuschussung des Monatstickets 30 Tage Urlaubsanspruch Vermögenswirksame Leistungen Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung Weiterbildungsmaßnahmen Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Alexander Weil gerne unter +49 172 6764231 zur Verfügung. Bitte mailen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe eines möglichen Starttermins an [email protected] .
View More