Berater/in für eine ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstelle für Menschen mit Behinderung (EUTB) zum 01.07.2018

Jobbeschreibung

Mit dem Bescheid vom 31.01.2018 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales ist die Alzheimer Gesellschaft Kreis Pinneberg e.V. mit dem Aufbau und der Durchführung der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) für den Kreis Pinneberg beauftragt. Die EUTB unterstützt zum Beispiel bei folgenden Themen:

• Im Vorfeld der Beantragung  von Leistungen, wie beispielsweise einer Leistung zur medizinischen Rehabilitation und der Zuständigkeit der Rehabilitationsträger.

• Die Beratung soll  helfen, selbstbestimmt leben zu können.

• Zu allen Fragen rund um das Thema Teilhabe, wie beispielsweise der Teilhabe am Arbeitsleben.  

Die Stelle ist zunächst bis zum Ende der ersten Projektphase am 31.12.2020 befristet.



Ihre Aufgaben:

  • Sie beteiligen sich am Aufbau und der Etablierung der EUTB Beratungsstelle im Kreis Pinneberg mit Sitz in Elmshorn
  • Sie betreiben Netzwerkaufbau und –pflege und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie beraten Menschen mit Behinderungen zu Ansprüchen auf und Umsetzung von Teilhabeleistungen und pflegen die Dokumentation
  • Sie entwickeln die Organisation und Prozesse der EUTB mit und beteiligen sich an der Büroorganisation und -verwaltung
  • Sie gewinnen und begleiten die ehrenamtlich Beratenden für die Peer-to-Peer-Beratung
  • Sie setzen Sie sich mit Engagement für die Belange von Menschen mit Behinderungen ein


Ihr Profil:

  • Sie nehmen die Herausforderung an, ein ganz neues Angebot mit aufzubauen und zu gestalten
  • Sie haben ein (Fach-) Hochschulabschluss in Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften oder vergleichbar
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Sozial- und Rehabilitationsrecht
  • Sie bringen Methoden- und Beratungskompetenz mit und haben gute Kommunikationsfähigkeiten 
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Sie kennen Peer-Beratung und können unvoreingenommen auf Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen zugehen
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, strukturiert und im Team?
  • Sie haben gute EDV Kenntnisse und einen Führerschein.


Wir bieten:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vergütung in der EG 9 TVÖD-Bund 
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Ein ansprechendes Arbeitsumfeld mit durchgängig barrierefreiem Arbeitsplatz

View More