BERATER (m/w) Recht Krankenversicherung

R+V Krankenversicherung AG

Jobbeschreibung
Sie möchten Ihre Kompetenz in einem modernen Unternehmen einbringen? Sie möchten sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiterentwickeln? Dann nutzen Sie die Chance einer Karriere bei der R+V Versicherung. Sie unterstützen den Vorstand zu rechtlichen Grundsatzfragen in der Direktion am Standort Wiesbaden als BERATER (m/w) Recht Krankenversicherung. Als Versicherer der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken sind wir mit über 8 Millionen Kunden eine der größten deutschen Versicherungs­gruppen. Rund 15.600 Beschäftigte entwickeln ständig neue maßge­schneiderte und innovative Versicherungs­lösungen für unsere Kunden. Ihre Aufgaben bei der R+V: In dieser Funktion beraten und unterstützen Sie den Vorstand bei der rechtlichen Klärung komplexer Einzel­fälle, führen schwierigen Schriftwechsel mit rechtlichem Bezug und klären schwierige Vertrags­situationen. Ebenso bearbeiten Sie BaFin-, Ombudsmann- und Vorstandsbeschwerden und betreuen Gerichts­ver­fahren. Sie beraten und unterstützen den Vorstand bei rechtlichen Grundsatzfragen, prüfen Handlungs­bedarfe aufgrund aktueller Urteile und Gesetzes­änderungen, erkennen rechtliche Probleme und beraten bei der Umsetzung erforderlicher Ände­rungen. Kompetent erarbeiten, pflegen und erteilen Sie Freigaben für rechtliche Inhalte der Vertriebs­soft­ware einschließlich der Anträge, die Allgemeinen Versicherungsbedingungen aller Produkte, die Dokumentation der Versicherungsverträge (Ver­siche­rungsscheine, Nachträge etc.), die im Ge­schäfts­verkehr verwendeten Texte und Druckstücke und die Informationen für alle Fachbereiche zu rechtlichen Themen (Bereitstellung im Intranet). Dabei sind Sie der Vertreter und Ansprechpartner des Fachbereiches in bereichsübergreifenden Rechts­fragen und betreuen die Schnittstelle zu Konzernrecht und Konzerndatenschutz. Darüber hinaus arbeiten Sie in verschiedenen Arbeits­kreisen mit bzw. leiten diese und bringen dort Ihre Fachexpertise ein. Bei Bedarf übernehmen Sie gern temporär oder dauerhaft Sonderaufgaben im eigenen Arbeits­bereich. Ihre Qualifikation im Überblick: Für diese Position sind Sie Volljurist (m/w) mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung, gerne bei einem Ver­siche­rungs­unter­nehmen. Sie kennen sich gut in den regulatorischen / recht­lichen Rahmenbedingungen aus, am besten im Kontext der Finanzdienstleistungen. Natürlich gehen Sie versiert mit moderner EDV (Host, EDM, MS Office) um und pflegen einen selbstständigen sowie eigenverantwortlichen Arbeitsstil. Als überzeugungs- und durchsetzungsstarke Per­sön­lich­keit treffen Sie dank einer wirtschaftlichen Denkweise immer zielsicher die richtige Entschei­dung. Auf persönlicher Ebene überzeugen Sie uns sicher als flexibler und kommunikationsstarker Team­player. Interessiert? Dann werden Sie Teil eines starken Teams. Hier direkt online bewerben. Referenzcode: 13831 Oder rufen Sie unser Recruitingcenter an: Tel. 0611 533-5210 Jurist Juristin Anwalt Anwältin Law Order Rechtsanwalt Rechtsanwältin Jura Rechtsspezialist Rechtsspezialistin
View More