Bauingenieur/in oder Architekt/in

Stadt Neumünster

Jobbeschreibung
Stadt Neumünster -- Bauingenieur/in oder Architekt/in WWW.NEUMUENSTER.DE Die Stadtverwaltung Neumünster ist ein kommunales Dienst­leistungs­unter­nehmen mit rund 1.400 Beschäftigten in viel­fältigen Berufen. Neumünster als kreisfreie Stadt mit ca. 82.000 Einwohnern liegt im Zentrum Schleswig-Holsteins, mit guter Anbindung an Nord- und Ostsee, und gehört zur Metropol­region Hamburg. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt für unseren Fachdienst Umwelt und Bauaufsicht eine/einen Bauingenieur/in oder Architekt/in Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit zunächst als Krank­heits­vertretung und ist daher erst einmal befristet für sechs Monate . Der Fachdienst besteht gegenwärtig aus den Abteilungen Natur und Umwelt sowie Bau­aufsicht und Denk­mal­schutz. Die Aufgaben werden in einem Team von Verwaltungs­mitarbeitern, Ingenieuren und Technikern erledigt. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere folgende Tätig­keiten: Bearbeitung, Beratung, Prüfung und abschließende Entscheidung von Bau­vorhaben Koordination aller im Bau­genehmigungs­verfahren Beteiligten und Einholung von Stellung­nahmen zu Bauanträgen Überwachung der genehmigten Bau­vorhaben Turnusmäßige Überprüfung baulicher Anlagen besonderer Art Anordnung bauaufsichtlicher Maßnahmen, soweit möglich in Abstimmung mit der Arbeits­gruppen­leitung Fertigung von Stellung­nahmen, Berichten und Genehmigungen im Rahmen des Geschäfts- und Dienst­verteilungs­plans (z.B. Zustimmungs­verfahren im Sinne des § 77 Landes­bau­ordnung) Stellungnahmen zum Bundes­immissions­schutz­gesetz (BImSchG) und zur Bauleitplanung Initiierung und Begleitung von Team- und Projekt­arbeit zur Weiter­entwicklung der Aufgaben­erledigung im Sinne einer optimalen Bürger­orientierung Unsere Anforderungen: Erfolgreicher Abschluss als Diplom-Ingenieur/in (FH) oder als Bachelor of Science (B.Sc.) oder Bachelor of Engineering (B.Eng.) der Fach­richtung Architektur / Bau­ingenieur­wesen (Bereich Konstruktiver Ingenieur­bau) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Bau­planungs­recht und Bau­ordnungs­recht Besitz des Führerscheins der Klasse B Erfahrung als verant­wortliche/r Hochbau­ingenieur/in Eigenständige und eigen­verant­wortliche Aufgaben­erledigung Gute Fähigkeit im Umgang mit bzw. Einstellung zu Kundinnen und Kunden Ein hohes Maß an Konflikt-, Team-, Organisations­fähigkeit sowie Durch­setzungs­fähigkeit, Flexibilität und Entscheidungs­vermögen Technisches Verständnis Wir bieten Ihnen einen vielfältigen und verant­wortungs­vollen Aufgaben­bereich sowie ein tarif­gerechtes Entgelt nach Entgelt­gruppe 11 TVöD/VKA zuzüglich der für den öffentlichen Dienst üblichen Sozial­leistungen. Frauen werden im Rahmen der gesetzlichen Möglich­keiten bei gleich­wertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berück­sichtigt. Deshalb begrüßt die Stadt Neumünster besonders die Bewerbung von Frauen. Menschen mit Schwer­behinderung haben bei gleicher Eignung Vorrang. Haben Sie Fragen? Frau Obel als Fachdienst­leiterin (Tel.: 04321 942-2772), erteilt Ihnen gern weitere Infor­mationen zu dieser Stellen­ausschreibung. Frau Dunemann, Abt. Personal (Tel.: 04321 942-2281), erteilt Ihnen gerne Informa­tionen zum Stand der Stellen­ausschreibung. Bewerbungsfrist und Adresse: Ihre Bewerbung mit den üblichen Unter­lagen richten Sie bitte bis zum 8.4.2018 an die: Stadt Neumünster Zentrale Verwaltung und Personal Abt. Personal Postfach 2640 24516 Neumünster Vielen Dank Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. PS: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Eingangs­bestätigung versenden.
View More