Kfz-Geselle/Gesellin für Fahrzeugbewertungen (w/m/d)

TÜV SÜD

Jobbeschreibung

Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – mehr als 28.000 Mitarbeitende an weltweit über 1.000 Standorten in rund 50 Ländern.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, jegliche Art von Vielfalt und Besonderheiten der Menschen im Unternehmen zu berücksichtigen und diese zu fördern. Wir freuen uns auf Bewerbende unabhängig von Alter, Nationalität, ethnischem Hintergrund, Behinderung, Geschlecht und geschlechtlicher Identität oder sexueller Orientierung, Religion oder Weltanschauung.

Die TÜV SÜD Auto Plus GmbH bietet ein weites Spektrum im Automobilsektor an. Dieses beinhaltet insbesondere die Erstellung von Schaden- und Wertgutachten, die Erstellung von Fahrzeugbewertungen sowie das Gebrauchtwagenmanagement.


  • Beurteilung des Zustands von gebrauchten Fahrzeugen (Leasingrückläufer), sowohl innen als auch außen
  • Begutachtung von Kraftfahrzeugen sowie die Erstellung von Minderwertgutachten, digitalen Vermarktungsberichten
  • Erstellung von Zustandsberichten mittels App-basierten Begutachtungsprogramme
  • Erstellung von Reparaturkostenkalkulationen
  • Professionelles Arbeiten an Fahrzeugen in einem dynamischen Umfeld
  • Nach erfolgreicher Basisausbildung, sind Sie direkt eigenverantwortlich tätig
  • Ansprechpartner für Auftraggeber am zentralen Logistikstandort

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Geselle/Gesellin (Kfz-Mechatroniker*in, Kfz-Mechaniker*in, Karosseriebauer*in bzw. Kfz-Lackierer*in) oder Berufserfahrung im Kfz-Bereich
  • Gutes technisches Auffassungsvermögen
  • Schnelles Erfassen und Einschätzen des Zustands von Gebrauchtfahrzeugen
  • Gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil und Eigeninitiative
  • Selbstverständliche Nutzung von Tablett-PCs und App-basierten Anwendungen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B

  • attraktive Urlaubsregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrradleasing
  • Strukturierte Entwicklungsplanung
View More