Job nicht gefunden

Städtisches Klinikum Dresden

Jobbeschreibung

Das Städtische Klinikum Dresden ist Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden, besteht aus mehr als 35 Kliniken und Instituten und bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in Dresden und der Region. Etwa 3.500 Mitarbeitende versorgen wohnortnah jährlich mehr als 60.000 Patientinnen und Patienten stationär und rund 110.000 ambulant. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden mit ca. 1.540 Betten bildet das moderne Krankenhaus der Schwerpunktversorgung zudem Medizinstudierende aus.

Verstärken Sie unser Team in der hausübergreifenden Abteilung Informationstechnik am Standort Dresden-Friedrichstadt – unbefristet und in Vollzeit – als

SAP Junior IT Berater (m/w/d)

Wir freuen uns über Bewerbungen (angehender) Spezialisten in den Modulen HCM, FI/CO oder MM. Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Bewerbende mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie an (Fach-)Hochschulabsolventen.

Ihre neue Herausforderung

  • Analyse, Betrieb, Optimierung und Weiterentwicklung der SAP HCM oder FI/CO und MM Anwendung am Klinikum, eigenständige Betreuung der Nutzer des SAP ERP Systems DHP inklusive der angeschlossenen Portallösung im operativen Tagesgeschäft
  • Selbstständige Durchführung von IT-Projekten zur Unterstützung und Verbesserung der Geschäftsprozesse im Ressort Personal / Finanzen und die Mitarbeitenden betreffend, Projektleitertätigkeit sowie enge Zusammenarbeit mit externen Lieferanten / Dienstleistern
  • Konzeptionierung und Abstimmung mit Dienstleistern von Schnittstellenlösungen zwischen IT-Applikationen in der Verantwortung des Fachbereichs
  • Koordinierung der Auszubildenden und Praktikanten in der Abteilung Informationstechnik, Schnittstelle zwischen externen Ausbildungsunternehmen und der Abteilung IT
  • Support und Administration nicht medizinischer Anwendungen u. a. Asset-Management (CMDB)
  • Teilnahme an der IT-Hotline und der IT-Bereitschaft

Ihr überzeugendes Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung, z. B. Diplom (FH, BA) oder Bachelor (FH, BA, Uni) in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Idealerweise erste Erfahrung in der Leitung von Projekten
  • Wünschenswert wäre das Vorliegen der Ausbildereignungsprüfung, alternativ die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Erfahrung im Betrieb und der Weiterentwicklung von IT-Anwendungen willkommen
  • Kenntnisse von SAP Systemen, speziell die Lösungen den Bereich HR/FI betreffend wären wünschenswert
  • Gründliche Fachkenntnisse MS Office, Grundkenntnisse Didaktik

Ihre Vorteile bei uns

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag – von Anfang an haben wir Vertrauen in Ihre Kompetenz
  • Attraktive Bezahlung – leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K / VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Unser Plus – Zuschuss zum Deutschlandticket / Jobticket, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte, vergünstigtes Mittagessen sowie Mitarbeiterfeste
  • Von Anfang an durchstarten – natürlich bekommen Sie eine umfassende Einarbeitung und Sie können immer auf die Unterstützung durch unser interprofessionelles Team zählen
  • Gemeinsam vorankommen – dank unserer ausgezeichneten Fortbildungsoptionen haben Sie die Chance, Ihren Horizont sowohl fachlich als auch persönlich zu erweitern

Hier finden Sie weitere gute Gründe: mein.klinikum-dresden.de/gutegruende

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 22-50039932, bevorzugt über unser Bewerberportal.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Christian Fichtner, Abteilungsleiter Informationstechnik, Tel.: 0351 480-4320
und
Christin Hausch, Ressort Personal, Tel.: 0351 856-1166
gern zur Verfügung.

www.klinikum-dresden.de

View More