StepStone

TransnetBW GmbH

Jobbeschreibung

Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas.

Der Bereich Sekundär­technik mit den Teil­bereichen Leittechnik und Messstellen­betrieb, Netzschutz sowie der Nachrichten­technik gewährleistet einen störungs- und unfallfreien Betrieb des 380- und 220-kV-Netzes bei einer hohen Anlagenverfügbarkeit.
Neben der Durchführung der Instand­haltung und Qualitäts­sicherung in den Umspannwerken gehört zu unseren Kernkompetenzen die Netzplanung und ‑führung des Nachrichtennetzes.

Referenznummer: 24692


  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Standards im Nachrichten­netz und sind zentraler Ansprechpartner m/w/d für Belange der IT-Sicherheit im Nachrichtennetz
  • Sie erarbeiten, überwachen und steuern die SLAs mit den Vertragspartnern
  • Sie erstellen Kostenschätzungen und unterstützen die Projektleitung in Budget­angelegenheiten
  • Sie definieren die Anforderungen von Applikationssoftware und sind Schnittstelle zu den IT-Abteilungen
  • Sie bearbeiten und kommentieren Pflichtenhefte für Nachrichtennetzprojekte
  • Sie betreuen die Parametrierumgebung für das Team Nachrichtennetz

  • Sie haben eine abgeschlossene Meister- oder Technikerausbildung der Fachrichtung Nachrichten­technik oder in der Praxis vergleichbar erworbene Qualifikation
  • Sie bringen einschlägige Berufs­erfahrung in der Nachrichtentechnik mit
  • Sie haben idealerweise Vorkenntnisse in ITIL und in der Anwendung des IT-Sicherheits­gesetzes und Erfahrungen im Umgang mit IT-Prozessen
  • Sie weisen einen sicheren Umgang mit Linux und MS-Office-Produkten vor
  • Sie zeichnen sich durch Selbstständigkeit, Durchsetzungs­vermögen, Teamfähigkeit und Engagement aus

Mit der Energiewende arbeiten Sie am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Bike-Leasing. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten und Möglichkeiten für Home­office bzw. mobilen Arbeiten halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.

Alle Arbeitgeberleistungen finden Sie auf unserer Karriereseite.

View More