StepStone

Jobbeschreibung

Theoretische Physik, Chemie, numerische Simulation, Modellierung, Machine Learning
Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen zielstrebigen Physiker / theoretischen Chemiker (m/w/d) im Bereich Plasmasimulation, der seine Kenntnisse in physikalisch-chemischen Vorgängen zur Optimierung von High-End-Systemen einbringen möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Als Mitarbeiter haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiter zu entwickeln. 

  • Analyse physikalisch-chemischer Vorgänge zur Optimierung hochgenauer optischer Systeme
  • Weiterentwicklung bestehender Simulationstools (mathematisch und softwaretechnisch)
  • Betrachtung innovativer Ansätze aus den Bereichen Machine Learning und Multiphysik-Simulationen, um diese entsprechend anzuwenden
  • Dokumentation der Ergebnisse und Koordination eines interdisziplinären Teams
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
  • Sehr gutes Studium der Physik, Chemie, Informatik, Simulation Technology o.Ä., idealerweise mit anschließender Promotion
  • Sehr gute Kenntnisse in der Simulation und Modellbildung
  • Kenntnisse in der Anwendung von fluiddynamischen und kinetischen Simulationswerkzeugen wie beispielsweise COMSOL
  • Erfahrung in den Bereichen High-Performance-Computing, Machine Learning und/oder Optik wünschenswert
  • Know-how in der Programmierung mit Matlab und/oder Python
     
  • Selbstständige und wissenschaftliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte systematische Herangehensweise und kreative Denkweise
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Zielstrebigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Familienfreundliches Arbeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung mit Homeoffice-Anteil
  • Interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit in wertschätzender Unternehmenskultur
  • Sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum und Offenheit für Innovationen
  • Betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge
View More