IT-Mitarbeiter (w/m/d) in der Datenverarbeitungszentrale im Bereich Netzwerk – Schwerpunkt VoIP

FH Münster

Jobbeschreibung

An der FH Münster bieten wir Ihnen
neue Herausforderungen und Aufgaben.

IT-Mitarbeiter (w/m/d) in der Datenverarbeitungszentrale im Bereich Netzwerk – Schwerpunkt VoIP (befristet für 2 Jahre, Münster)

Was Sie erwartet

  • Mit Ihrem Know-how entwickeln Sie ein Konzept zur Umsetzung der hochschulweiten VoIP- bzw. UC-Infrastruktur und implementieren dies.
  • Darüber hinaus sind Sie für den Auf- und Ausbau der Netzwerkinfrastruktur in Neu- bzw. Bestandsgebäuden zuständig.
  • Dabei entwickeln Sie das Netzkonzept für einen zukunftsweisenden Betrieb stetig weiter.
  • Nicht zuletzt entwickeln Sie eine Netzwerkumgebung, die serviceorientiert ist.

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im technischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen.
  • Zusätzlich bringen Sie Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von VoIP- bzw. UC-Lösungen mit.
  • Sie punkten mit Kenntnissen in den Bereichen Routing bzw. Switching, Cisco, IOS und Netzwerksicherheit.
  • Persönlich überzeugen Sie mit Kommunikationsstärke und Spaß an analytischer und lösungsorientierter Arbeit im Team mit externen Partnern.

Was wir Ihnen bieten

  • Sie erwartet eine befristete Vollzeitstelle (39 Stunden und 50 Minuten/Woche) für 2 Jahre.
  • Ihren Einsatz wissen wir sehr zu schätzen und daher erhalten Sie eine leistungsrechte Vergütung bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.
  • Sie dürfen sich auf einen Dienstort im lebenswerten Münster freuen und mit flexiblen Arbeitszeiten rechnen, die es erlauben Arbeit und Privates perfekt in Einklang zu bringen.
  • Freuen Sie sich auf Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen in einem engagierten Team, das Sie offen in seiner Mitte willkommen heißt.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.12.2022 unter Angabe des frühestmöglichen Einstellungstermins.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Klaus Weßendorf, Tel.: 0251 8364901

An der FH Münster stellen wir uns gegen Diskriminierung und Ungleichbehandlung und fördern Vielfalt.

View More