Hochschulpraktikum im Bereich Drug Product Clinical Supply Center (Parenterals), Manufacturing Compounding & Visual Inspection in Basel für 12 Monate, Basel, Schweiz

F. Hoffmann-La Roche AG

  • Basel
  • Post Date: 5. Oktober 2022
Jobbeschreibung

Hochschulpraktikum im Bereich Drug Product Clinical Supply Center (Parenterals), Manufacturing Compounding & Visual Inspection in Basel für 12 Monate, Basel, Schweiz

Pharma Technical Development Europe Biologics (PTDE) bringt bahnbrechende Therapien aus der klinischen Phase auf den Markt, um jeden Patienten zu bedienen - und dies jeden Tag. Unser Kerngeschäft ist die Entwicklung sicherer, innovativer und wirksamer Arzneimittel unter Einsatz modernster Technologien für Herstellungsverfahren (Wirkstoff und Arzneimittel), klinische Versorgung, Formulierung, Verpackung und analytische Entwicklung.
Wir streben eine fürsorgliche und empathische Netzwerkorganisation an, die eine Kultur des Vertrauens und der Zusammenarbeit lebt. Unsere smarten Mitarbeiter treiben Innovationen durch ihr Fachwissen, ihre Leidenschaft und ihre "Get it done"-Mentalität voran. Der Nutzen für den Patienten steht im Mittelpunkt unserer Überlegungen und Bemühungen.
Das Drug Product Clinical Supply Center (PTDE-C) in Basel ist verantwortlich für die Herstellung und Abfüllung von sterilen Darreichungsformen aus dem globalen Forschungs- & Entwicklungsportfolio. Für die Belieferung der klinischen Studien in Phase I–III stehen am Standort Basel „state of the art“ Fertigungsanlagen in einem modernen Gebäude zur Verfügung.
Als Praktikant*in unterstützt du unser Chapter Manufacturing Compounding & Visual Inspection bei den Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Lösungsherstellung vor der Abfüllung sowie der Visuellen Kontrolle der bgefüllten Vials und Spritzen. Aufgrund der Schnittstellen zu unseren anderen Chaptern (z.b. Manufacturing Filling, E2E Manufacturing Support, Science & Technology) und Schnittstellen z.b. Engineering und der Qualitätssicherung) hast du zusätzlich die Möglichkeit, Einblicke in angrenzende Bereiche zu erlangen.


Bei folgenden Tätigkeiten wirst du uns während deines Praktikums unterstützen:

  • Unterstützung der Kollegen bei der Lösungsherstellung und visuellen Kontrolle
  • Identifizierung, Evaluierung und Vorantreiben von Verbesserungen im Rahmen von Operational Excellence (Lean & Six Sigma), cGMP (Planned Events / Changes)
  • Technische Bewertung und Implementierung von neuem Equipment
  • Unterstützung der Teamkultur (New Ways of Working, Loop Approach)
  • Erstellen und Bearbeitung von cGMP Dokumenten, z.b. Arbeits und Bedienungsanweisungen
  • Erstellung von Änderungs- und Abweichnungsberichten
  • Sicherstellung der Qualitätsanforderungen nach cGMP
  • Erstellen von Prozess- / Durchsatz- / Produktübersichten, um Daten-basierter Entscheidungen zu ermöglichen
  • Unterstützung bei Selbstinspektionen, Audits, Gemba Walks


Wer du bist
Du bist offen für neue Ideen und hinterfragst konventionelle Denkmuster. Du schätzt es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird.


Du bist an einer Universität oder Fach-/Hochschule immatrikuliert, vorzugsweise in einem Life Sciences-, Pharmazie-, oder Engineering-Bereich und bringst folgende Fähigkeiten mit

  • Erste Erfahrung in der technischen Entwicklung / Herstellung und / oder Kontrolle von parenteralen Arzneiformen
  • Erfahrung in der Pharma Industrie (cGMP) oder einem anderen regulierten Umfeld
  • Hohe Teamfähigkeit mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in Deutsch /Englisch
  • Sehr gute Dokumentatonsfähigkeiten
  • Routinierter Umgang mit IT-Systemen (zb. Google-Anwendungen, MS Office, Smartsheet, Tableau, Minitab etc.)
  • Engagement, Motivation sowie hohe Bereitschaft selbständig zu arbeiten


Das Praktikum startet sobald wie möglich. Die Praktikumsdauer ist 12 Monate.


Für die Bewerbung benötigen wir eine gültige Immatrikulationsbestätigung, ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf. Nicht-EU / EFTA-Bürger*innen müssen eine Bestätigung der Universität, dass ein Pflichtpraktikum Teil der Ausbildung ist, den Bewerbungsunterlagen beilegen. Bitte erwähne das gewünschte Startdatum und die Dauer in deinem Motivationsschreiben.

Who we are

At Roche, more than 100,000 people across 100 countries are pushing back the frontiers of healthcare. Working together, we’ve become one of the world’s leading research-focused healthcare groups. Our success is built on innovation, curiosity and diversity.

Basel is the headquarters of the Roche Group and one of its most important centres of pharmaceutical research. Over 10,700 employees from over 100 countries come together at our Basel/Kaiseraugst site, which is one of Roche`s largest sites. Read more.

Besides extensive development and training opportunities, we offer flexible working options, 18 weeks of maternity leave and 10 weeks of gender independent partnership leave. Our employees also benefit from multiple services on site such as child-care facilities, medical services, restaurants and cafeterias, as well as various employee events.

We believe in the power of diversity and inclusion, and strive to identify and create opportunities that enable all people to bring their unique selves to Roche.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

View More