(Senior) Berater Informationssicherheit | IT-Compliance, IT-Security | bis ca. 90.000€ p.a. (mwd)

Jobbeschreibung

Vesterling ist seit über 25 Jahren einer der führenden Personaldienstleister im Bereich Technologie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind das Recruiting von Experten bis hin zum Executive Search auf Vorstandsebene, die Durchführung von offenen und für Firmen maßgeschneiderten Trainings, Career Services sowie das Outplacement. Unsere Consultants, selbst erfahrene Diplom-Informatiker und Diplom-Ingenieure, beraten Sie in allen Karrierefragen und unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Positionen.

Unser Klient hat uns im Vorfeld der Personalsuche für die nachfolgend beschriebene Stelle um Anonymität gebeten und uns mit einer verdeckten Suche beauftragt. Detaillierte Informationen zu dieser Stelle dürfen wir Ihnen daher nur in einem persönlichen Gespräch geben. In diesem Gespräch bleibt selbstverständlich auch Ihr Wunsch nach Vertraulichkeit gewahrt.

Ort:
München,Köln,Berlin,Frankfurt,Düsseldorf,Stuttgart,Hamburg,Essen,Mannheim,Nürnberg,Hannover,Leipzig

Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung


Flexible Pragmatiker mit Blick für das Machbare gesucht: Beratung von Kunden bzgl. der Gestaltung und Einhaltung von Prozessen zum Datenschutz und zur IT-Security.

  • Als (Senior) Berater Informationssicherheit / IT-Compliance / IT-Security unterstützen Sie Kunden mit möglichst praktikablen Ideen zur Gestaltung und Einhaltung von Informationssicherheit und Datenschutzrichtlinien. Die Kunden sind aus verschiedenen Branchen wie etwa Energie, Behörden, Automotive, Finanzdienstleistung usw.
  • Je nach Kunde und Projekt betrachten Sie die gegebene Datenschutz-Situation und gestalten unter Verwendung gängiger ISO-Normen (27001, 27701, 21434 u.w.) und weiterer Richtlinien (BSI, DSGVO etc.) geeignete Prozesse und Maßnahmen.
  • Neben der Prozessanalyse, -Gestaltung und -Umsetzung helfen Sie Kunden auch bei der Vorbereitung von Audits.

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Berater zu Prozessen der IT oder der Betriebsorganisation
  • Gute Kenntnisse gängiger ISO-Normen (27001, 27701, 21434 u.w.) und Richtlinien (BSI, DSGVO, COBIT etc.)
  • Blick für praktikable Lösungen, Lernbereitschaft, Flexibilität und Beratungsmentalität
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • EU-weite Arbeitserlaubnis
View More