Automatisierungstechnikspezialist im Engineering (m/w/d)

Jobbeschreibung
Steuerungstechnik, Maschinenbau, Human machine interface, Prozesssteuerungen, TIA, Rockwell Für unseren renommierten Kunden aus dem Maschinenbau  suchen wir einen Spezialisten der Automatisierungstechnik (m/w/d) um für dessen Anlagentechnik neue Bedien- und Steuerungselemente zu entwerfen. Hierbei handelt es sich um eine freiberufliche Tätigkeit im Großraum Dresden. Ihr Arbeitsumfeld befindet sich in einem familiengeführten Unternehmen, das sich durch seine sehr speziellen Maschinen bereits weltweit einen Namen machen konnte.   Diese Aufgaben erwarten Sie: - Ent­wi­cklung von Steue­rungs- bzw. ​HMI-Ap­pli­ka­tio­nen für Pro­zess- und Antriebssteuerungen in­klu­si­ve dazugehöriger Soft­ware, Da­ten­struk­tu­ren und Schnitt­stel­len - Er­ar­bei­ten von ­Kon­zep­ten für die Bedienung und gesamtheitliche Steuerung von Sondermaschinen - Ver­ant­wor­tung für die Ent­wick­lung von An­la­gen­steue­run­gen in­ner­halb von An­la­gen­pro­jek­ten nach festgelegten Zeitplänen und Qualitätsstandards - Tes­ten der er­stell­ten Pro­gram­me mithilfe von Si­mu­la­ti­onen so­wie Einrichtung der dazu notwendigen Werkzeuge - Unterstützung bei der In­be­trieb­nah­me der An­la­gen vorrangig be­zogen auf die An­la­gen­au­to­ma­ti­sie­rung - Durch­füh­rung von Ri­si­ko­be­wer­tun­gen im Rahmen der Produkteinführung - Er­stel­lung der tech­ni­schen Do­ku­men­ta­ti­on   Unsere Anforderungen an Sie sind: - Abschluss eines Studiums im Fachgebiet der Automatisierung, der Steuerungs- und Messtechnik o.ä. - Fundierte Kennt­nis­se in der Programmierung von Steue­rungs-/​HMI-Soft­ware ver­schie­de­ner Her­stel­ler wie beispielsweise SIE­MENS (STE­P7, WinCC, TIA-Por­tal) und Rock­well (RS­Lo­gix/​Stu­dio 5000, Fac­to­ry­Talk) - Fä­hig­keit, kom­plexe Sach­ver­hal­te zu er­fas­sen, we­sent­li­che Zu­sam­men­hän­ge zu er­ken­nen und mit Problemlösungskompetenz zu erfolgreich zu bearbeiten   - Team­fä­hig­keit und Kommunikationsstärke - Gute Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift - Rei­se­be­reit­schaft professional scientists ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Wenn Sie sich in dem oben genannten Aufgaben- und Anforderungsprofil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie die nächsten Schritte mit Ihnen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und die Referenznummer 1835 an sowie die Information, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bevorzugt unser Online-Bewerberportal - in wenigen Klicks schnell und unkompliziert. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. View More