Dr. rer. nat. / Physiker (m/w/d) Projektleiter in Forschung & Entwicklung

Jobbeschreibung
Organisation von Teams und Projekten, fachliche Führung, Messtechnik, Oberflächenphysik, Optik Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen engagierten Projektleiter / Projektmanager (m/w/d) mit Erfahrung aus dem Bereich Forschung & Entwicklung von zukunftsweisenden Technologien sowie hoher Affinität zur Organisation & fachlichen Führung von interdisziplinären Entwicklungsteams und -projekten im Hightech-Umfeld. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Als Mitarbeiter haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiter zu entwickeln.   Diese Aufgaben erwarten Sie: - Fachliche Führung von interdisziplinären Projektteams aus Physikern, Materialwissenschaftlern und Ingenieuren - Projektleitung und Steuerung komplexer Entwicklungsprojekten - Abstimmung von Zielen, Definition von Arbeitspaketen und Projektmanagement hinsichtlich Projekttermin- und Ressourcenplänen - Sicherstellung des Projektfortschrittes und Reporting hinsichtlich Zeit-, Kosten- und Qualitätszielen - Dokumentation und Präsentation der Projektergebnisse - Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Expertenteams, Partnern der Hightech-Industrie und Forschungseinrichtungen   Unsere Anforderungen an Sie sind: - Sehr guter Studienabschluss der Physik, Materialwissenschaften, Nanotechnologie, Nanowissenschaften, Technischen Physik, Chemie, Physikalischen Chemie, Halbleiterphysik, Ingenieurswissenschaften o. Ä., idealerweise mit anschließender Promotion - Expertise in der Entwicklung von anspruchsvollen Laborgeräten / Anlagen / Systemen / Prozessen insbesondere aus den Bereichen der Messtechnik, Optik, Oberflächenphysik oder Prozessentwicklung - Erfahrung in Projektleitung / Projektmanagement im industriellen Bereich und/oder akademischen Umfeld – beispielsweise anlässlich einer Promotion / Postdoc Tätigkeit mit Universitätskollaborationen, Industriekooperationen oder Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten wie Max-Planck-Institut, Fraunhofer Institut o. Ä. – idealerweise mit Projektmanagement-Zertifizierung wie z.B. IPMA, GPM o. Ä. - Wissenschaftliches Verständnis und Erfahrung in der fachlichen Führung von Entwicklungsprojekten - Gutes technisches Verständnis in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Oberflächenphysik, Oberflächenbearbeitung, Oberflächenanalytik, Halbleitertechnologie, Halbleiterprozesse, Nanostrukturtechnik, Nanotechnologie, Mikrostrukturierung, optische Strukturierung, Lithografie, mechanische Präzisionsbearbeitung, Vakuumtechnik (UHV), Messtechnik, Optik, Beschichtung von optischen oder funktionalen Schichten, Schichtanalytik, Dünnschichttechnologie, Prozessentwicklung, agiles Projektmanagement   - Hohe konzeptionelle Stärke  - Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit  - Hohes Maß an Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Flexibilität - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse professional scientists ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Wenn Sie sich in dem oben genannten Aufgaben- und Anforderungsprofil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie die nächsten Schritte mit Ihnen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und die Referenznummer 2021 an sowie die Information, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bevorzugt unser Online-Bewerberportal - in wenigen Klicks schnell und unkompliziert. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. View More