Projektmanager R&D – Oberflächenmesstechnik / Optische Messtechnikentwicklung (m/w/d)

Jobbeschreibung
Projektleitung im Bereich Forschung & Entwicklung, optische Messtechnik, Laserphysik, Optik, Spektroskopie Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen engagierten Physiker / Ingenieur (m/w/d), der seine Expertise als Projektleiter im Bereich Messtechnikentwicklung in einem anwendungsnahen Forschungs- und Entwicklungsumfeld einbringen und weiterentwickeln möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Rahmen einer Direktvermittlung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart.   Aufgaben: - Verantwortung für das Projektmanagement hochkomplexer Entwicklungsprojekte im Bereich Messtechnikentwicklung optischer Systeme - Fachliche Führung von Mitarbeitern in Projektteams sowie Koordination und Steuerung von Arbeitspaketen und Teilprojekten - Zeit-, Kosten- und Ressourcenplanung sowie Bewertung von Risiken und Verfolgung des Projektfortschrittes zur Sicherstellung des Projekterfolgs - Lösungsfindung in interdisziplinären Teams zu Themen wie Modellierung von Messprozessen mithilfe neu entwickelter Algorithmen sowie Auswertung und Abgleich der Ergebnisse und/oder Maschinenentwicklung - Enge Zusammenarbeit in abteilungsübergreifenden Entwicklungsteams sowie Schnittstellenfunktion zu internen und externen Entwicklungspartnern   Anforderungen: - Sehr gutes Studium der Physik, Technischen Optik, Optoelektronik, Ingenieurswissenschaften o. Ä., vorzugsweise mit Promotion - Expertise in der Leitung von Entwicklungsprojekten idealerweise im Bereich Messtechnikentwicklung - Erfahrung in interdisziplinärer Teamarbeit und in der Zusammenarbeit mit Partnern, Lieferanten etc. - Kenntnisse im Bereich optische Messtechnik / Optik - Affinität zur Algorithmenentwicklung und/oder Bildverarbeitung von Vorteil - Ihr Herz schlägt für eines der folgenden Themen: Experimentelle Physik, Festkörperphysik, Spektroskopie, Interferometrie, Technische Optik, Quantenphysik, Röntgenphysik, Laserphysik, Lasertechnologie, Simulation und Modellierung   - Ausgeprägte Kommunikations- sowie Teamfähigkeit und Kundenorientierung - Strukturierte Arbeitsweise, pragmatische Herangehensweise sowie Flexibilität - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse   Benefits: - Familienfreundliches Arbeiten und flexible Arbeitszeitgestaltung mit Homeoffice-Anteil - Interdisziplinäre und internationale Zusammenarbeit in wertschätzender Unternehmenskultur - Sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten - Gestaltungsspielraum und Offenheit für Innovationen - Betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge professional scientists ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Wenn Sie sich in dem oben genannten Aufgaben- und Anforderungsprofil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie die nächsten Schritte mit Ihnen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und die Referenznummer 2006 an sowie die Information, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bevorzugt unser Online-Bewerberportal - in wenigen Klicks schnell und unkompliziert. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. View More