Dr. rer. nat. Physik Management & Halbleitertechnologie (m/w/d)

Jobbeschreibung
Führungskraft, Halbleitertechnologie, Semiconductor, Lithografie, Prozessmanagement Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir eine erfahrene Führungspersönlichkeit (m/w/d), die ihre Kenntnisse im operativen und strategischen Management in der Halbleiterindustrie einbringen und erweitern möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Rahmen einer Direktvermittlung in Dresden. Als Führungskraft in diesem Unternehmen haben Sie Gelegenheit, den Gesamtbereich Engineering strategisch weiterzuentwickeln und maßgeblich am Erfolg des Unternehmens beteiligt zu sein.     Aufgaben: - Leitung und Koordination von drei Abteilungsleitern, einer Stabsstelle und ca. 100 Mitarbeitern - Fachliche und disziplinarische Verantwortung für den gesamten Unternehmensbereich inklusive der Budget- und Kostenverantwortung - Konzeption und Kommunikation der Bereichsstrategie in Zusammenarbeit mit strategischen Partnern - Einführung von komplexen Prozessen im Bereich Fotomaskenherstellung, Verantwortung und Optimierung der Prozessstabilität - Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit internen sowie externen Partnern     Anforderungen: - Erfolgreiches Studium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften - Erfahrung in der Führung von Führungskräften - Idealerweise langjährige Berufserfahrung in der Halbleiterindustrie - Kenntnisse in der Konzeption von langfristigen Strategien und deren erfolgreicher Umsetzung - Know-how in den folgenden Bereichen: Halbleiterherstellung, Projektmanagement, Mitarbeiterführung, Lithografie, Fotomasken - Erfahrung in der Interaktion mit Kunden und Lieferanten   - Ausgeprägte Kommunikations-, Konflikt-, und Durchsetzungsfähigkeit - Zielorientierte und motivierende Arbeitsweise - Ein hohes Maß an Teamfähigkeit - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse professional scientists ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Wenn Sie sich in dem oben genannten Aufgaben- und Anforderungsprofil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie die nächsten Schritte mit Ihnen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und die Referenznummer 2045 an sowie die Information, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bevorzugt unser Online-Bewerberportal - in wenigen Klicks schnell und unkompliziert. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. View More