Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Login



News
International Conference on Engineering Science and Management- 29th January 2017 in Delhi, India Drucken E-Mail
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: eUNI GmbH   
Dienstag, den 17. Januar 2017 um 15:31 Uhr
Telispire World
5th International Conference on Recent Innovation in Science, Technology and Management(ICRISTM-16)
Venue: YMCA , Delhi, India
Date of Conference: 29 January 2017(Sunday)
Aim & Scope
All Engineering, Science and Management Stream
Conference Benefitts
  • Publication of Papers in ISSN Peer Reviewed International Journals
  • Conference Proceedings with ISBN numbher.
  • Two types of hard copy of certificates for each author.
  • Papers in absentia welcome.Certificates will be dispatched.
  • Option of Skype.You can mail 10 PPT.
  • All modes have same types of certificates.

Conference Fee
INR1500 for UG students Research Paper.
INR 2000/ 2500/ 3000 for Indian scholars(PG,Ph.D)/Academician/ Corporate Exeuctive
USD 100/ 150/200 for foreign Research Scholar/ Faculty Members/ Corporate Executive
mail your paper at  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. by 25 January 2017
Contact Us
Conferenceinfo and Academic Science
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Whats App:09873309345
Mob:09873275385
 
Berufe für Sprachtalentierte: Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln informiert am 31.1.2017 Drucken E-Mail
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: Beatrix Polgar-Stüwe   
Montag, den 16. Januar 2017 um 10:10 Uhr

Berufe für Sprachtalentierte: Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln informiert

Wie man mit einer anerkannten Berufsausbildung seinen Traumberuf rund um Fremdsprachen findet, erfahren Sprachtalentierte am Informationsabend der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln. Interessierte mit guten Fremdsprachenkenntnissen, die eine praxisorientierte Berufsausbildung suchen, lädt Schulleiter Dr. Jerry Neeb-Crippen am Dienstag, 31. Januar 2017 um 18 Uhr ein in die Übersetzer-und Dolmetscherschule, Weißhausstraße 24, 50939 Köln-Sülz.

Die Schule informiert über verschiedene anerkannte Berufe mit Fremdsprachen. Sie stellt die Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten mit IHK-Prüfung sowie zum staatlich geprüften Übersetzer und Dolmetscher für Englisch vor. Diese zertifizierten Vollzeit-Ausbildungen können auf Antrag mit öffentlichen Mitteln wie BAföG oder Bildungsgutschein gefördert werden.

Während der Veranstaltung berichtet der Schulleiter auch über die verschiedenen berufsbegleitenden Online-Lehrgänge zum staatlich geprüften Übersetzer, die in sechs Fremdsprachen angeboten werden.

Die Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten IHK ist ein erster berufsqualifizierender Abschluss. Der Beruf ist eine Alternative zur Ausbildung zum Bürokaufmann. Fremdsprachenkorrespondenten sind in erster Linie für international ausgerichtete Unternehmen in der Wirtschaft tätig. Nach dem Abschluss dieser Ausbildung entscheiden die Kursteilnehmer, ob sie sich weiterqualifizieren möchten zum staatlich geprüften Übersetzer und zusätzlich zum Dolmetscher. Übersetzer übertragen schriftliche Texte in eine andere Sprache, dagegen vermitteln Dolmetscher mündlich zwischen verschiedensprachigen Menschen. Übersetzer und Dolmetscher arbeiten entweder angestellt bei großen Unternehmen, Behörden, bei Agenturen oder als Freiberufler.

Die Berufsausbildungen richten sich an Sprachtalentierte mit Abitur, Fachhochschulreife oder Realschulabschluss, die ihre Fremdsprachen beruflich anwenden oder sich während eines Sprachstudiums neu orientieren möchten. Je nach Sprachkenntnissen dauert die Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten mit IHK-Prüfung ein bis zwei Jahre, zum Übersetzer und Dolmetscher ein weiteres Jahr. Der fremdsprachliche Unterricht wird ausschließlich von muttersprachlichen Lehrkräften geleitet.

Die Schule bittet um eine Anmeldung zum Infoabend per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch 0221 22 20 60 83.

Weitere Informationen finden Interessierte auf www.dolmetscherschule-koeln.de

Über die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln:

Das RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln ist seit über 40 Jahren im Bereich Ausbildung und Studium tätig. Seit 2010 bietet die angeschlossene Übersetzer- und Dolmetscherschule die Ausbildung zum geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (IHK) als ersten berufsqualifizierenden Abschluss und die Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer/Dolmetscher an. Seit Herbst 2015 gibt es zusätzlich das neue Online-Ausbildungsangebot mit staatlicher Abschlussprüfung in sechs Sprachen. Zu den Partnerinstitutionen gehören u.a. die Rheinische Fachhochschule (RFH) und die Rheinische Akademie (RAK) in Köln.

Redaktion: Beatrix Polgar-Stüwe
RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln gGmbH
Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
Weißhausstraße 24
50939 Köln
Tel.: 0221 22 20 60 83
www.dolmetscherschule-koeln.de

 
Messung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Drucken E-Mail
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: European Academy for Taxes, Economics and Law   
Freitag, den 13. Januar 2017 um 13:44 Uhr

Machen Sie das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) Ihrer öffentlichen Institution messbar und noch effektiver! Wie Sie die Erfolge Ihres BGM durch Kennzahlen in der Praxis nachweisen, Ihr BGM richtig evaluieren und psychischen Belastungen optimal vorbeugen, erfahren Sie auf dem

Vertiefungsseminar für Gesundheitsmanager in der öffentlichen Verwaltung
Messung und Evaluierung des Betrieblichen
Gesundheitsmanagements
Festlegung von Kennzahlen ● Psychische Gefährdungsbeurteilung ● Gesundheitszirkel
27. - 28. April 2017, Berlin
Die Veranstaltungsbroschüre finden Sie hier.

Ihre Experten:
● Dr. Maria Bellinger, Gesundheitsmanagerin und Ärztin für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie, Sozialmedizin, Gesundheitsdienst, Auswärtiges Amt
● Dr. Beatrix Behrens, Bereichsleiterin Personalpolitik, Geschäftsbereich Personal/Organisationsentwicklung, Bundesagentur für Arbeit
● Dr. Gregor Wittke, Gesundheitsdienst, Auswärtiges Amt

Die Kernthemen:
● Messen und Evaluieren des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
● Evaluierungsmethoden und Bewertung der Performance
● Psychische Gefährdungsbeurteilung – Durchführung einer Gefährdungsanalyse
● Gesundheitszirkel als Evaluierungs- und Umsetzungsinstrument
● „Gesunde Führung“ als zentrales Element des BGM

Praxisberichte:
● Psychische Gefährdungsbeurteilung
● Kennzahlen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Workshop:
● Maßnahmen zur Vorbeugung und Begleitung von psychischen Belastungen

Um sich direkt online zu registrieren, verwenden Sie bitte das Online-Anmeldeformular.

Falls Sie noch Fragen oder Anmerkungen zu dieser Veranstaltung haben, zögern Sie bitte nicht, uns umgehend zu kontaktieren.

Wir würden uns freuen, Sie persönlich in Berlin begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen


Dipl.-Jur. Christoph Brauner
Geschäftsführer




Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht
Das Europäische Wissensnetzwerk

Am Potsdamer Platz
Eingang & postalische Adresse: Leipziger Platz 9, 10117 Berlin, Germany

Ansprechperson:
Frau Regina Lüning
Leitung Marketing & Vertrieb
Tel.: +49.30.8020802.2300
Fax: +49.30.8020802.2259

Tel.: +49.30.8020802.0 (Zentrale)
Fax: +49.30.8020802.2250 (Buchung)

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: http://www.euroakad.eu
 
Training about Chemical Safety Assessment Drucken E-Mail
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: National Institute of Public Health and the Environment   
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 15:37 Uhr

Chemical Safety Assessment under REACH

Organizing institution
Utrecht University, Faculty of Veterinary Medicine (UU)
Course code
M6
Course fee
€ 1700
Level
Advanced master level

This course is organized in close collaboration with RIVM (the Dutch National Institute for Public Health and the Environment). It provides a thorough introduction in chemical safety assessment, as required in the EU legislation REACH (Registration, Authorisation, Evaluation and restriction of Chemicals).

 

 

This course is organized in close collaboration with RIVM (the Dutch National Institute for Public Health and the Environment). It provides a thorough introduction in chemical safety assessment, as required in the EU legislation REACH (Registration, Authorisation, Evaluation and restriction of Chemicals).

more.....

 
Live-Chat zur Online-Ausbildung staatlich geprüfter Übersetzer am 23. Januar 2017 Drucken E-Mail
News - Bildung (allgemein)
Geschrieben von: Beatrix Polgar-Stüwe   
Montag, den 09. Januar 2017 um 10:52 Uhr

Live-Chat zur Online-Ausbildung staatlich geprüfter Übersetzer am 23. Januar 2017

Zu einem Online-Informationsabend im Live-Chat lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln am Montag, 23. Januar 2017 um 19 Uhr ein. Im Online-Informationsabend stellt die Schule ihr berufsbegleitendes E-Learning-Angebot zum staatlich geprüften Übersetzer vor. Zur Wahl stehen die sechs Fremdsprachen Englisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Spanisch und Französisch. Der Unterricht findet immer live im Internet statt und wird ergänzt durch drei Präsenzveranstaltungen im Jahr. Während der Informationsveranstaltung informiert die Dolmetscherschule auf ihrer Online-Plattform https://is.gd/Live_Chat über den Lehrgang, der sich für eine berufliche Neuorientierung eignet.

Besonders beliebt ist die Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer für Englisch, Türkisch und Arabisch. Alle Online-Lehrgänge starten jeweils zum ersten eines Monats und finden drei Mal in der Woche abends und samstags Vormittag statt. Neu hinzugekommen ist der Vormittag-Online-Lehrgang für Englisch-Übersetzer. Dieser Kurs eignet sich besonders für Eltern, die sich von zu Hause aus beruflich qualifizieren mochten, wenn ihre Kinder in der Schule oder im Kindergarten sind. In diesem Lehrgang findet der Unterricht im Internet immer dienstags bis freitags am Vormittag statt.

Die Online-Kurs-Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland und einige aus dem Ausland. Vorausgesetzt werden sehr gute Kenntnisse der gewählten Fremdsprache und die ausgezeichnete Beherrschung der deutschen Sprache.

Der Unterricht findet live im Webinar statt. Daher ist die Online-Ausbildung ortsunabhängig und flexibel. Die Kursteilnehmer lernen zusammen und werden von ihren Lehrkräften betreut. Nach einem Jahr legen sie die Prüfung zum staatlich geprüften Übersetzer ab. Der Online-Kurs ermöglicht eine Alternative zum herkömmlichen Fernstudium. Das komplette Studienmaterial und die Übungsaufgaben sind online abrufbar. In der Gruppe besprechen die Teilnehmer ihre Übersetzungen. Ausschließlich muttersprachliche Dozenten leiten und moderieren den fremdsprachlichen Unterricht.

Während der einjährigen Ausbildungszeit findet verteilt auf drei Tage Präsenzunterricht in Köln statt. Dann werden prüfungsrelevante mündliche Übersetzungen und die juristische Fachterminologie geübt. Während des Kurses gibt es regelmäßig Leistungskontrollen und Hausaufgaben. Am Schluss findet eine schulinterne Abschlussprüfung mit Zertifikat statt. Die staatliche Prüfung zum Übersetzer, die eine Mitgliedschaft im Bundesverband der der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) ermöglicht, erfolgt durch die Hessische Lehrkräfteakademie Darmstadt.

Teilnehmer benötigen einen PC oder ein Tablet und eine stabile Internetverbindung, um auf der Adobe Connect-Plattform im E-Learning miteinander zu kommunizieren. Die monatlichen Gebühren betragen 295 Euro. Sie beinhalten das Unterrichtsmaterial und die persönliche Dozentenbetreuung. Vor dem Kursstart überprüft die Schule die Sprachkenntnisse in einem Aufnahmesprachtest.

Für den Infoabend ist auf der Plattform keine Registrierung nötig. Interessierte können ab sofort ihre Fragen für den Live-Chat einstellen auf https://is.gd/Live_Chat und sich auf http://dolmetscherschule-koeln.de/content/e8/e17/index_ger.html informieren

Die Schule bittet um eine Anmeldung zum Live-Chat per E-Mail oder telefonisch an Übersetzer- und Dolmetscherschule, Weißhausstraße 24, 50939 Köln, Telefon: 0221 22 20 60 83, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Über die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
Die Übersetzer- und Dolmetscherschule gehört zum RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln, das seit über 40 Jahren im Bereich Ausbildung und Studium tätig ist. Seit 2010 bietet die Übersetzer- und Dolmetscherschule die Ausbildung zum geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (IHK) und die Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer/Dolmetscher an. Seit Herbst 2015 ermöglicht die Schule auch im Online-Lehrgang den Weg zum anerkannten Übersetzerabschluss in verschiedenen Sprachen. Die Schule ist zertifizierter Kooperationspartner der Agentur für Arbeit. Zu den Partnerinstitutionen gehören u.a. die Rheinische Fachhochschule (RFH) und die Rheinische Akademie Köln (RAK) in Köln.


Redaktion: Beatrix Polgar-Stüwe
Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln gGmbH
Weißhausstraße 24
50939 Köln
Tel.: 0221 22 20 60 83
www.dolmetscherschule-koeln.de

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 16

Arbeitgeber Suche


TOP Partner

Partner